31.10.2012 | Online Literaturforum

Risikomanagement und Risikocontrolling

Bild: Haufe Online Redaktion

Risiken können den wirtschaftlichen Erfolg beeinträchtigen, mangelnde Kontrollen zu Vertrauensverlusten führen. Risikomanagement ist daher ein Dauerthema. In der heutigen Ausgabe stellt Alfred Biel die Neuauflage eines Standardbuchs zur Überwachung und Steuerung der Risiken vor.

Risikomanagement und Risikocontrolling
3., vollständig überarbeitete Auflage 2012
Aus dem Verlag Franz Vahlen – 271 Seiten, 59,00 EUR
Der Autor: Dr. Marc Diederichs leitet den Angaben zufolge das Konzernrisikomanagement der Aurubis AG, Hamburg.

Inhalt
Grundlagen des Risikomanagements und Risikocontrollings – Prozessschritte des Risikomanagements – Risikomanagement-Organisation – Risikoberichterstattung und Risikokommunikation – Risikomanagement im DAX30 – Tipps für den eiligen Praktiker – Fazit und Ausblick

Einordnung
Das Buch hat sich unter den einschlägigen Lehrbüchern zum Risikomanagement und Risikocontrolling etabliert. Klar strukturiert und verständlich vermittelt es Studierenden und Praktikern eine anwendungsbezogene Grundlage. Die Tipps für eilige Leser geben einen kompakten und ausgesprochen informativen Überblick über die Grundprobleme dieser Thematik.

Aus der Rezension zur 2. Auflage 2009: „Das Buch ist betont problem- und lösungsorientiert ausgerichtet." (in: Controller Magazin 3/2011, S. 100).

Zur Leseprobe

Schlagworte zum Thema:  Biel, Risikomanagement, Literatur

Aktuell

Meistgelesen