21.03.2016 | Online-Literaturforum

Erfolgreiche Bewerbung

Bild: Haufe Online Redaktion

Bei einer Bewerbung muss alles passen und überzeugen: das Anschreiben, die Bewerbungsunterlagen, die Vorstellung usw. Ein einziger Fehler kann den Erfolg zunichtemachen. Hierbei kann ein guter Ratgeber die Erfolgsaussichten steigern. Alfred Biel präsentiert daher einen solchen Ratgeber.

Duden Ratgeber: Das große Handbuch Bewerbung: Schritt für Schritt zum beruflichen Erfolg. 2., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Berlin: Dudenverlag 2016 – 645 Seiten einschließlich Vorlagen zum Download, 22,99 EUR.

Zu den Autoren: Das Buch wurde von der Dudenredaktion bearbeitet.

Inhaltsübersicht

Stellensuche – Akademiker als Bewerber – Bewerbung mit 45+ – Abweichungen vom Anforderungsprofil – Schriftliche Bewerbungsunterlagen – Telefoninterview – Einstellungstest – Vorstellungsgespräch – Nachfrage-Schreiben – Einstellungsverfahren – Reisekostenabrechnung

Einordnung und Würdigung

Das Handbuch befasst sich mit den Themenbereichen Stellensuche und Vorbereitung, persönliche Überzeugungskraft und mit der Nachbereitung. Zahlreiche Musterdokumente und Vorlagen aus diesem Buch können ohne weitere Berechnung heruntergeladen und individuell bearbeitet werden. Der testweise Zugriff im Rahmen dieser Besprechung verlief erfolgreich, allerdings war eine Registrierung beim Verlag erforderlich.

Das Handbuch befasst sich systematisch und zielbezogen mit Fragen rund um die Bewerbung. Viele bedeutsame Aspekte werden anwendungsorientiert behandelt, wie z. B.: Wie stellt man Bewerbungsunterlagen zusammen? Wie bereitet man sich auf die immer öfter eingesetzten Telefoninterviews oder auf Vorstellungsgespräche vor?

Viele Beispiele, Musterformulierungen und Checklisten, Tipps und Fehlerhinweise, Infoboxen, Gegenüberstellungen (Nicht / Sondern) usw. unterstützen bei der Bewerbung.

Das mehrfarbiges Layout, die gut lesbare Schrift, übersichtliche Anordnungen, vielfältige Aufzählungen,die laufenden Randnotizen, ein umfangreiches Register usw. sichern eine hohe Benutzerfreundlichkeit.

Eine Leseprobe stand zum Zeitpunkt der Rezension (15.3.2016) nicht zur Verfügung.

Schlagworte zum Thema:  Literaturforum, Biel, Bewerbung

Aktuell

Meistgelesen