02.05.2012 | Top-Thema Corporate Compliance versus Mittelstand

Ausblick

Kapitel

Für die Zukunft ist jedenfalls davon auszugehen, dass sowohl der gesetzgeberische als auch der faktische Druck auf mittelständische Unternehmen zur Einführung von sachgerechten Kontrollmechanismen steigen wird.

Nicht das „Ob", sondern das „Wie" wird die Frage für den Mittelständler im Hinblick auf Corporate Compliance in seinem Unternehmen sein. Schließlich kann sich gerade der deutsche Mittelstand, der stark international und exportorientiert ist, nicht erlauben, sich internationalen Rechtsentwicklungen zu entziehen. Praktisch ist dies mittelfristig auch nicht denkbar, denn immer mehr Rechtsordnungen bedeutender Wirtschaftsnationen sehen Corporate Compliance als zwingenden Bestandteil einer guten Unternehmensführung an. Dies gilt auch bei Auftragsvergaben. Spätestens an dieser Stelle wird der Mittelständler, der sich um solche Aufträge bemüht, von Compliance wieder „eingeholt".

Schlagworte zum Thema:  Compliance, Mittelstand

Aktuell

Meistgelesen