Spezialdiagramme: Für jeden... / 3 Ringdiagramme

Sicher haben Sie schon einmal die Diagramme im Fernsehen gesehen, die bei Bundes- oder Landtagswahlen gezeigt werden. Hier werden neben den Säulendiagrammen für die Stimmenanteile der Parteien am häufigsten 2 zusätzliche Grundtypen verwendet: Das Ringdiagramm, um das Wahlergebnis in Prozent (Stimmanteile) darzustellen, und das Halbringdiagramm, um die Sitzverteilung im Parlament zu präsentieren.

Das Ringdiagramm gehört bei Excel zu den Standarddiagrammen und kann daher über den Diagramm-Assistenten auf der Basis einer beliebigen Tabelle eingefügt werden (s. Abb. 6).

Abb. 6: Wahlergebnis der Bundestagswahl 2013

 
Step by Step

Ringdiagramm anfertigen

  1. Geben Sie das Wahlergebnis der Bundestagswahl 2013 ein (s. Abb. 6) und markieren Sie den Datenbereich A5:B8.
  2. Klicken Sie im Register Einfügen auf das Diagrammsymbol Kreis- oder Ringdiagramm einfügen und wählen Sie das Diagramm Ring.
  3. Passen Sie die Farben der einzelnen Ringsegmente an, indem Sie diese zunächst doppelt anklicken und danach auf das zu ändernde Segment erneut klicken.
  4. In der Kategorie Datenpunkt formatieren der Seitenleiste können Sie unter Füllung die gewünschte Farbe im Dropdown Farbe einstellen.
  5. Wenn Sie nun auf das das Diagramm klicken, dann erscheint ein neues Register mit dem Namen Diagrammtools. Dort können Sie das Ringdiagramm in der Rubrik Entwurf weiter formatieren.

Abb. 7: Das fertig formatierte Ringdiagramm mit Beschriftungen

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Controlling Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Controlling Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge