Jahresplaner 2018

Kurzbeschreibung

Termine lassen sich mit den Standardfunktionen von Excel komfortabel anlegen und verwalten. Wenn es aber darum geht, eine Übersicht über die geplanten Termine (Messen, Events, Projekte) zu erstellen und diese optisch aufzubereiten, finden Sie für diese Aufgabe keine Funktion in Excel. Zu diesem Zweck stellen wir Ihnen ein Excel Add-In zur Verfügung, das diese Aufgabe für Sie übernimmt.

Wichtige Hinweise

Der Jahresplaner ist der Klassiker unter den Excel-Tools. Da es sich dabei um ein Add-In handelt, können Sie ihn zusammen mit jeder beliebigen Arbeitsmappe verwenden. Wenn Sie das Add-In einbinden und aktivieren (Datei - Optionen - Add-Ins - Verwalten - Excel-Add-Ins - Gehe zu / Los - Verfügbare Add-Ins - Jahresplaner.xla), können Sie den Jahresplaner jederzeit über das Register Add-Ins aufrufen. Dort klicken Sie auf Einstellungen, wählen die gewünschte Arbeitsmappe sowie die Spalten mit dem Anfangs- und dem Enddatum der Einzeltermine und legen fest, welche Datenblätter berücksichtigt werden sollen. Anschließend starten Sie die Erstellung des Jahresplans mit einem Klick auf den Eintrag TimeTable erstellen.

Wie der Jahresplaner funktioniert und wie Sie Ihre Jahresplanungstabelle aufbauen können, zeigt Ihnen die Tabelle Beispieldaten_2018.xlsx.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Controlling Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Controlling Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge