01.10.2012 | Veranstaltungsvorschau

Controlling Insights Steyr (23. November 2012)

Bild: Internationaler Controller Verein

Mit ca. 375 Teilnehmern im Jahr 2011 ist die Controlling Insights Steyr (CIS) eine der führenden Controlling-Veranstaltungen im deutschen Sprachraum. Jetzt hat der Internationale Controller Verein das Programm für die CIS 2012 am 23. November veröffentlicht.

Veranstalter: Internationaler Controller Verein (ICV)

Fachliche Leitung: Prof. (FH) Dr. Heimo Losbichler, Stv. Vorstandsvorsitzender ICV, Vorsitzender IGC, Studiengangsleiter CRF – Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement, FH Oberösterreich, Steyr.

Das Programm:

  • "Wir spielen immer, und wer es weiß, ist klug (Schnitzler) - Die Rollen des Controllers und CFOs"
    Mag. Dipl.-Ing. Robert Ottel, MBA, CFO, voestalpine AG, Linz

  • "Tradition trifft Innovation – Wachstum durch Controlling erfolgreich gestalten"
    Dipl.-Ing. Bernhard Prechtl, Leiter Controlling & Unternehmensentwicklung, Resch & Frisch Franchise GmbH, Wels

  • „Die Auswirkungen von Shared Services auf das Controlling und Reporting internationaler Unternehmen  – ein Erfahrungsbericht“
    Dr. Joachim Jäckle, Corporate Senior Vice President Finacial Operations, Henkel KGaA, Düsseldorf
  • "Creating Shared Value - Globale Herausforderungen der Nahrungsmittelindustrie"
    Hubert Stücke, Vorstand Finanzen & Controlling, Nestlé Deutschland AG, Frankfurt
  • "Neue Wege im Reporting Design mit Hilfe von Eye Tracking Analysen"
    Prof. (FH) Dr. Christoph Eisl, Studiengangskoordinator Controlling,Rechnungswesen und Finanzmanagement, FH Oberösterreich, Fakultät für Management, Steyr

  • Podiumsdiskussion: „Information steuert Reaktion – Wie wirkungsvoll sind Managementberichte?“
    Teilnehmer: Prof. (FH) Dr. Christoph Eisl (FH-Oberösterreich), Mag. Hannes Wambach (Geschäftsführender Gesellschafter pmOne), Dr. Michael Büttner (Partner KPMG)

  • "Neues Planungsparadigma bei Palfinger - Flexibilisierung der Planung"
    Mag. Christoph Kaml, Chief Financial Officer, Palfinger AG, Salzburg
  • "Wie sichern wir die Wettbewerbsfähigkeit von morgen?"
    Dr. Maria Fekter, Bundesministerin für Finanzen der Republik Österreich

Termin und Ort:

23.11.2012, Museum Arbeitswelt in Steyr

Teilnahmegebühren/Frühbucherrabatt:

  • Für Mitglieder des ICV: 265 EUR
  • Für Nichtmitglieder: 295 EUR
  • Für Studenten (beschränkte Anzahl): 70 EUR

Frühbucherermäßigung bei Anmeldung bis 12. Oktober 2012

  • Für Mitglieder des ICV: 235 EUR
  • Für Nichtmitglieder: 265 EUR

Zur Online-Anmeldung

Oder beim Veranstalter

Internationaler Controller Verein, Wehrgrabenstr. 1 - 3, A-4400 Steyr

Telefon: +43 (0) 50804 33700, Fax: +43 (0) 50804 933700

Email: mail@controllinginsights.com

Weitere Informationen im Internet

Schlagworte zum Thema:  Internationaler Controller Verein, Kongress

Aktuell

Meistgelesen