19.09.2011 | Controllerpraxis

Veranstaltungsvorschau: CAB Controlling Advantage Bonn am 10. November 2011

Die Regionalkonferenz CAB Controlling Advantage Bonn des Internationalen Controller Vereins (ICV) steht in diesem Jahr unter dem Motto "Erfolgreiches Controlling – Pflicht und Kür".

Bereits zum 7. Mal veranstalten die Arbeitskreise der Region West des ICV die Controlling Advantage Bonn. Die diesjährige Veranstaltung enthält ein breites Themenspektrum von Basiswissen aus dem Rechnungswesen über spezifische Controlling-Instrumente bis hin zu den Aufgaben und Werkzeugen der Zukunft.

 

Zentrale Themen:

  • Nachhaltigkeit umsetzen - Herausforderungen für Controller
    Prof. Dr. Utz Schäffer
  • SIX SIGMA – Methode und Andwendung
    Uwe Wehler
  • Messung und Steuerung unternehmerischer Risiken
    Stephan Oberreuter
  • Anwendung BilMoG - ein erstes Resumee
    Marc A. Sahner und Dr. Eva Stibi
  • Bilanzpolitik und Bilanzanalyse - heute und morgen
    Prof. Dr. Carsten Padberg
  • Controlling Audit - ein Weg zur Performancesteigerung
    Alexander Großhäuser
  • Controlling mit Persönlichkeit
    Marion Kellner-Lewandowsky

Termin und Ort

Donnerstag, 10. November 2011, von 9 Uhr - 17 Uhr

Gas-Wasser-Zentrum (GWZ)

Josef-Wirmer-Straße 1-3, D-53123 Bonn

Tel. +49 228 9188-5

 

Teilnahmegebühren

Für Mitglieder des Internationaler Controller Verein e.V. 250 Euro

Für Nichtmitglieder 300 Euro

Studentenermäßigung auf 50 Euro (Vorlage des Studienausweises, beschränkte Teilnehmerzahl)

 

Veranstalter und Anmeldung

Internationalen Controller Verein eV

Postfach 1168, D-82116 Gauting

Mail: verein@controllerverein.de

Tel. +49-(0) 89-89 31 34-20

Fax +49-(0) 89-89 31 34-31

 

 

Aktuell

Meistgelesen