| Veranstaltungskalender

GreenControlling@Logistics (30.1.)

Bild: Haufe Online Redaktion

Nachhaltigkeit wird immer stärker zum Kernbestandteil von Unternehmensstrategien. Auf der Konferenz werden Konzepte und erfolgreiche Beispiele aus der Logistikbranche vorgestellt. Sie zeigen, wie Unternehmen auf eine umweltschonende Unternehmenspolitik ausgerichtet werden können.

Am 30. Januar veranstaltet der Internationale Controller Verein (ICV) in Kooperation mit dem International Performance Research Institute (IPRI) und Horváth & Partners Management Consultants eine Konferenz unter dem Motto „GreenControlling@Logistics ‒ Erfolgreiche Steuerung der Nachhaltigkeit in der Logistikbranche“.

Die Themen

  • Green Controlling@Logistics - Herausforderungen einer „betroffenen“ Branche
  • Lufthansa Cargo: Umweltfahrplan
  • Koch International: Strategisches Umweltmanagement - von strategischen Zielen zu Kennzahlen und Maßnahmenplänen
  • Flughafen Stuttgart: Steuerung der Nachhaltigkeit - Herausforderungen und Lösungen im „Green Controlling“
  • CargoLine: Sendungsspezifischer CO2-Fußabdruck für Logistiknetzwerke
  • Deutsche Post DHL: Carbon Accounting & Controlling
  • Podiumsdiskussion: „Internalisierung externer Kosten – Regulierung vs. Freiwilligkeit“
  • Fazit und Ausblick zur weiteren Entwicklung des Green Controllings in der Logistikbranche

Zum vollständigen Programm

Termin und Ort
30. Januar 2014, 9-16 Uhr, Flughafen Frankfurt, Terminal 1, Gebäudeteil D, 8. Stock, Frankfurt

Teilnahmegebühr
ICV-Mitglieder: 190 EUR
Nicht-Mitglieder: 240 EUR

Veranstalter/Anmeldung

Internationaler Controller Verein e. V.
Münchener Str. 8, D-82237 Wörthsee
Tel. 08153-88 974-20
E-Mail: verein@controllerverein.de

Zur Online-Anmeldung

Schlagworte zum Thema:  Green Controlling, Logistik, Nachhaltigkeit

Aktuell

Meistgelesen