| Veranstaltungskalender

Symposium „Unternehmenssteuerung im Zeitalter von Industrie 4.0“ (30. Juni)

Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Industrie 4.0 stellt Unternehmen unterschiedlicher Branchen vor zahlreiche Herausforderungen. Bislang werden meistens technische Fragestellungen betrachtet. Im Symposium „Unternehmenssteuerung im Zeitalter von Industrie 4.0“ stehen dagegen die betriebswirtschaftlichen Herausforderungen im Fokus.

Im Rahmen des Symposiums werden Potenziale von Industrie 4.0 für die Leistungserstellung (Smart Production) und das Leistungsangebot (Smart Products und Smart Services) vorgestellt und diskutiert. Insbesondere steht das Vorgehen zur Identifikation von Potentialen und Voraussetzungen für die Umsetzung der Potentiale von Industrie 4.0 für die betriebliche Praxis im Mittelpunkt.

Das Symposium baut auf den Inhalten des Arbeitskreises „Industrie 4.0 - Betriebswirtschaftliche Fragestellungen im Fokus“ von International Performance Research Institute (IPRI) und Universität Ulm auf. Darin werden in Kooperation mit zahlreichen Unternehmen aus den Regionen Stuttgart und Ulm konkrete Lösungen erarbeitet. Weitere Informationen zum Symposium und zum Arbeitskreis sind unter www.ak40.ipri-institute.com verfügbar.

Termin: Dienstag, 30. Juni 2015, 13-17 Uhr

Ort: Haus der Wirtschaft der IHK Ulm, Olgastr. 95-101, 89073 Ulm

Teilnahmegebühren: 249 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.

Veranstalter und Anmeldung

International Performance Research Institute gGmbH
Königstr. 5
70173 Stuttgart

Ansprechpartner: Herr Marc Rusch
Tel: 0711-6203268-8011
Fax 0711-6203268-1045
Mail mrusch@ipri-institute.com

Anmeldungen sind bis 12. Juni 2015 möglich.

Schlagworte zum Thema:  Unternehmenssteuerung, Veranstaltung, Industrie

Aktuell

Meistgelesen