| In eigener Sache

Online-Seminar „Budgetierung: Was-wäre-wenn-Analysen mit Excel erarbeiten“ am 24. Januar

Bild: Haufe Online Redaktion

Während der Planung besteht oft Unsicherheit, wie sich Abweichungen einzelner Parameter auf das Ergebnis auswirken. Hier zeigt Dr. Hans-Rainer Nau, wie eine leicht verständliche Excel-Anwendung für die Preis-Mengen-Kalkulation Schritt für Schritt aufgebaut wird.

Mit diesem Werkzeug können auf Basis einer Fertigungsplanung mit verschiedenen Kostenarten wichtige Kennzahlen errechnet werden. Durch die Variation der Ausgangswerte mit Hilfe von Listenfeldern können Abweichungen von den Planzahlen dargestellt werden.

Auf Knopfdruck verändern Sie die Inputgrößen Preis und Menge und erhalten blitzschnell verschiedene Was-wäre-wenn-Ergebnisse für Ihre Budgetierung. Eine Musterdatei ist Bestandteil der Seminarunterlagen.

Die Agenda:

- Anforderungen an flexible Controlling-Lösungen
- Aufgaben und Verknüpfungen zwischen dem Preis-Mengen-Gerüst für drei Produktgruppen
- Managementgerechte Gestaltung der Excel-Übersicht
- Die Umsetzung in der Musteranwendung

Der Referent: Dr. Hans-Rainer Nau ist Dozent an der Verwaltungsakademie in Berlin sowie Dozent mit Lehrauftrag am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Justus-Liebig-Universität Gießen. Als selbständiger Berater betreut er seit Jahren Unternehmen in ganz Deutschland im Bereich Kostenrechnung und Controlling. Für die Haufe Gruppe ist er als Referent und Autor aktiv.

Jetzt für das nächste Seminar anmelden
Termin: 24. Januar 2013, 16 - 17 Uhr.

Konditionen
Für Abonnenten von Controlling Office, Finance Office Professional, Finance Office Premium und Business Office ist die Teilnahme im Abonnement inbegriffen.

Preis für Nicht-Abonnenten: 49,00 EUR zzgl. MwSt. (58,31 EUR inkl. MwSt.)

Hier kommen Sie zur Anmeldung

Probleme mit der Anmeldung?
Bei Problemen mit der Anmeldung wenden Sie sich per Mail an controlling@haufe.de oder telefonisch an 0761/898-3025.

Schlagworte zum Thema:  Budgetierung, Planung

Aktuell

Meistgelesen