Bild: Haufe Online Redaktion

Digitalisierung, Globalisierung und andere Trends beeinflussen spürbar die Unternehmen und damit die Anforderungen an ihre Führung. Dazu vermittelt das Werk den aktuellen State of the Art der Unternehmensführung.

Dillerup, Ralf / Stoi, Roman: Unternehmensführung: Management & Leadership. 5., komplett überarbeitete und erweiterte Auflage. München: Vahlen 2016 – 1.079 Seiten, 49,80 EUR.

Über die Autoren

Prof. Dr. Ralf Dillerup lehrt Unternehmensführung und Controlling an der Hochschule Heilbronn.     Prof. Dr. Roman Stoi lehrt Unternehmensführung und Controlling an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart.

Zum Inhalt

Grundlagen der Unternehmensführung – Normative Unternehmensführung – Strategische Unternehmensführung – Planung und Kontrolle – Organisation – Personal – Informationsmanagement – Ausrichtung der Unternehmensführung.

Einordnung und Würdigung

Der Titel hat sich von Auflage zu Auflage entwickelt und gilt inzwischen zu Recht als Standardwerk der Unternehmensführung. Das Buch erfasst ein breites Themenspektrum. Das differenzierte Inhaltsverzeichnis und das umfangreiche Stichwortverzeichnis erleichtern den Zugriff. Bedeutende und aktuelle Themen werden aufgegriffen, wie z. B.:

  • Anreize,
  • Big Data,
  • Budgetierung,
  • Chancen/Risiken,
  • Daten,
  • Ethik,
  • Führung,
  • Globalisierungswirkung,
  • Immaterielle Werte,
  • Informationssysteme,
  • Internationalisierung,
  • Kennzahlen,
  • Kontrolle,
  • Lernen,
  • Management,
  • Nachhaltigkeit,
  • Organisation,
  • Planung,
  • Qualität,
  • Strategie,
  • Unternehmenskultur,
  • Vision,
  • Wissen oder
  • Ziele.

Inhaltlich und gestalterisch erweist sich die Veröffentlichung als wissenschaftliches Fachbuch mit hohem Anwendungsbezug. Die Autoren eröffnen den Zugang zum aktuellen Erkenntnisstand in Fragen der Unternehmensführung. Die Themenfülle führt zu einer kompakten Darstellung der Thematik. Diese und die vorherigen Auflagen haben wesentlich zur Wissensgenerierung in der Fachöffentlichkeit beigetragen und Aspekte der Unternehmensführung bewusst gemacht. Der wissenschaftliche Standard wird u. a. durch vielfältige Nachweise, insbesondere durch ein umfangreiches Literaturverzeichnis, durch ein dreiseitiges Unternehmensverzeichnis (mit Hinweis auf die Seiten, wo auf diese Unternehmen Bezug genommen wird), einen mehrseitigen Bildnachweis und nicht zuletzt durch viele Zitate gewährleistet.  

Die Autoren setzen zahlreiche didaktische Elemente ein, die dem leichteren Verständnis und der wirkungsvollen Vermittlung dienen, insbesondere:

  • Leitfragen, die kapitelweise die inhaltlichen Schwerpunkte und wesentlichen Themenstellungen zum Ausdruck bringen.
  • Merksätze, die grundlegende Begriffe definieren oder wesentliche Sachverhalte skizzieren.
  • Fallbeispiele zur Veranschaulichung der Inhalte und zur Sicherung des Praxistransfers.
  • Management Summaries bieten zu jedem Kapitel eine knappe Zusammenfassung wesentlicher Aussagen.
  • Randbemerkungen zur Orientierung im laufenden Text.
  • Vielfältige Abbildungen führen Sachverhalte und Zusammenhänge vor Augen.

Das Werk zeichnet sich durch einen hohen Wissens- und Orientierungswert im Themenfeld Unternehmensführung aus. Der Gebrauchswert kann für Studierende in einem zuverlässigen Hochschul-Lehrbuch und begleitender Studienhilfe liegen. Praktiker können ihr Wissen auffrischen und vertiefen, finden vielseitige Praxishinweinweise.

Verlagspräsentation mit Leseproben (zuletzt 25.10.16 zugegriffen).

Schlagworte zum Thema:  Unternehmensführung, Management, Leadership, Biel

Aktuell
Meistgelesen