16.07.2013 | Online-Literaturforum

Innovativer Mittelstand

Bild: Haufe Online Redaktion

Innovation und Mittelstand - zentrale Erfolgsbegriffe unserer Wirtschaft. Viele mittelständische Unternehmen sind ausgesprochene Innovationsmotoren. Häufig handelt es sich um unbekannte Unternehmen. Alfred Biel präsentiert ein Jahrbuch, das sich mit den „Fortschritt -Machern“ befasst.

Innovativer Mittelstand
Yogeshwar, Ranga (Hrsg.): Top 100 2013 – Fortschritt-Macher im Redline Verlag München 2013 – 264 Seiten A4, 19,99 EUR
Der Herausgeber, Ranga Yogeshwar, gehört zu den führenden Wissenschaftsjournalisten Deutschlands.

Themenübersicht
Die innovativsten Unternehmen in Portraits (nach drei Größenklassen) – Sachbeiträge: Franke: Der Weg in die Top 100 -  Förster / Kreuz: Innovation braucht Freiheit - Ranga Yogeshwar: Nobelpreis oder Grand Prix? – Cay von Fournier: Innovation – eine Frage der Führung – Yogeshwar: Der Mittelstand und die Kultur des Neuen – Meyer: Ein Plädoyer für radikale Innovationen – Gotta: Das Spiel mit dem Namen

Einordnung
Der vorliegende Band präsentiert die - nach Ansicht einer Jury – innovativsten Unternehmen im Mittelstand für das Jahr 2013. Benchmarker Compamedia und Herausgeber Ranga Yogheswar vergleichen und prämieren die innovativsten Mittelständler des Jahres 2013 und stellen die fortschrittlichsten Unternehmen in Porträts vor. Der Sammelband vermittelt, wie es der Herausgeber formuliert, die „Kultur des Neuen“. Grundsätzliche Beiträge zu den Bedingungen und Voraussetzungen erfolgreicher Innovation verbinden sich mit der Analyse und Beschreibung besonders innovativer mittelständischer Unternehmen. Die vielfältigen Unternehmensbeispiele geben vielfältige Anstöße, öffnen vielleicht auch ein neues Verständnis von Innovation. Die Beispiele brechen auch eine Lanze für den Mittelstand und zeigen, welche Innovationskraft in vielen Unternehmen des Mittelstandes steckt. Der reich bebilderte und in einem modernen Layout gehaltene Band lädt ein, praxisnahe Informationen rund um Innovationen zu  gewinnen. Er sagt viel über die prämierten Unternehmen aus. Ein mittelständischer Geschäftsführer formulierte es treffend „weil uns Innovation fasziniert“.

Schlagworte zum Thema:  Biel, Innovation, Literaturforum, Mittelstand

Aktuell

Meistgelesen