28.11.2012 | Online-Literaturforum

Kostenrechnung

Bild: Haufe Online Redaktion

Fragen und Aufgaben der Kostenrechnung sind ein Dauerthema. Deshalb widmet sich Alfred Biel dieses Mal der Neuauflage eines Klassikers der Kostenrechnung aus dem Bereich der Hochschulliteratur.

Kostenrechnung
9., überarbeitete und erweiterte Auflage 2012
Aus dem Oldenbourg Verlag München – 452 Seiten, 39,80 EUR
Der Autor: StB. Prof. Dr.  Carl-Christian Freidank lehrt Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Revisions- und
Treuhandwesen an der Universität Hamburg.

Inhalt
Einführung und Begriffsklärungen – Grundbegriffe der Kostentheorie – Instrumentarium der Kostenrechnung – System der Kostenrechnung – Weiterentwicklung der Kostenrechnung und des Kostenmanagements.

Einordnung
Thematisch vermittelt diese Neuauflage eine Einführung in die begrifflichen, theoretischen, verrechnungstechnischen sowie planungs- und kontrollorientierten Grundlagen des innerbetrieblichen Rechnungswesens. Darüber hinaus gibt das Buch einen Überblick über Konzepte des Kostenmanagements. Die Veröffentlichung lässt sich der Hochschulliteratur zuordnen. Sie enthält zahlreiche Beispiele sowie Übungsaufgaben mit Lösungen. 136 Abbildungen und ein lesefreundliches Layout unterstützen die Stoffvermittlung. Es ist für Leser geeignet, die sich grundlegend mit Fragen der Kostenrechnung befassen möchten. Der Teil „Weitentwicklungen“ bietet Anregungen und Diskussionsstoff.

Weitere Informationen mit Leseprobe (Abfrage am 28.11.2012)

Schlagworte zum Thema:  Biel, Kostenrechnung, Literaturforum

Aktuell

Meistgelesen