03.05.2016 | Controller Magazin

Industrie 4.0 stellt Controller vor zwei Herausforderungen

Bild: Verlag für ControllingWissen AG

Industrie 4.0 als eine Ausprägung der digitalen Transformation fordert die Controller in doppelter Hinsicht. Sie müssen die Chancen zur Effizienzsteigerung und damit Kostensenkung bewerten. Und - das ist fast wichtiger - sie sollten Potenziale für neue Geschäftsmodelle erkennen und in der Umsetzung unterstützen können. Deshalb ist die aktuelle Mai-Ausgabe des Controller Magazins diesem Thema gewidmet.

Alle Artikel in dieser Ausgabe

  • Interview zum Thema: Unternehmenskultur
  • Controlling und Kultur
  • Controlling im interkulturellen Verhandlungstanz
  • Herausforderungen im Management Reporting
  • Erkenntnisse aus dem Krankenhaus-Controlling
  • Qualitäts- und Risikomanagement wachsen weiter zusammen
  • Controller als Change Agent
  • Bilanzierung von Rückstellungen nach IFRS, HGB und Bilanzsteuerrecht
  • Zeitsparen mit Excel-Tricks
  • Betriebsw. Steuerung und Effizienzmessung der F&E-Ausgaben
  • Das Amöben-Management-System
  • Moderne Wertorientierung und Big Data 
  • Industrie 4.0 – Controllers Aufgaben
  • Auswirkungen von Industrie 4.0 auf das Produktionscontrolling
  • Wirkungsvolles Dispositions-Controlling mittels Zielbestandsmanagement

Thementafel liefert den kompletten Überblick

Mit der Thementafel erhalten Sie den kompletten Überblick über die mehr als 3.000 Beiträge der Controller-Magazin-Historie. Darin können Sie nach relevanten Beiträgen aus dem Controller Magazin-Archiv recherchieren und direkt online zugreifen. Die Thementafel können Sie im Excel-Format herunterladen.

Zum Download-Bereich

Schlagworte zum Thema:  Controller Magazin, Industrie 4.0

Aktuell

Meistgelesen