Industrie 4.0 stellt Controller vor zwei Herausforderungen

Industrie 4.0 als eine Ausprägung der digitalen Transformation fordert die Controller in doppelter Hinsicht. Sie müssen die Chancen zur Effizienzsteigerung und damit Kostensenkung bewerten. Und - das ist fast wichtiger - sie sollten Potenziale für neue Geschäftsmodelle erkennen und in der Umsetzung unterstützen können. Deshalb ist die aktuelle Mai-Ausgabe des Controller Magazins diesem Thema gewidmet.

Alle Artikel in dieser Ausgabe

  • Interview zum Thema: Unternehmenskultur
  • Controlling und Kultur
  • Controlling im interkulturellen Verhandlungstanz
  • Herausforderungen im Management Reporting
  • Erkenntnisse aus dem Krankenhaus-Controlling
  • Qualitäts- und Risikomanagement wachsen weiter zusammen
  • Controller als Change Agent
  • Bilanzierung von Rückstellungen nach IFRS, HGB und Bilanzsteuerrecht
  • Zeitsparen mit Excel-Tricks
  • Betriebsw. Steuerung und Effizienzmessung der F&E-Ausgaben
  • Das Amöben-Management-System
  • Moderne Wertorientierung und Big Data 
  • Industrie 4.0 – Controllers Aufgaben
  • Auswirkungen von Industrie 4.0 auf das Produktionscontrolling
  • Wirkungsvolles Dispositions-Controlling mittels Zielbestandsmanagement

Thementafel liefert den kompletten Überblick

Mit der Thementafel erhalten Sie den kompletten Überblick über die mehr als 3.000 Beiträge der Controller-Magazin-Historie. Darin können Sie nach relevanten Beiträgen aus dem Controller Magazin-Archiv recherchieren und direkt online zugreifen. Die Thementafel können Sie im Excel-Format herunterladen.

Zum Download-Bereich

Schlagworte zum Thema:  Controller Magazin, Industrie 4.0