05.03.2012 | Controllerpraxis

In eigener Sache: Online-Seminar "Der richtige Umgang mit Kapitalgebern" am 8.3.2012

Eine offene und klare Informationspolitik sichert in guten und schlechten Zeiten das Vertrauen des Geldgebers in das Unternehmen und den Unternehmer. In dem Seminar informiert Michael Paul über die Anforderungen der Banken und stellt die gewünschten Informationen und ihre professionelle Präsentation vor.

Der Hintergrund

Eine offene und klare Informationspolitik sichert in guten und schlechten Zeiten das Vertrauen des Geldgebers in das Unternehmen und den Unternehmer. Eine gute Finanzkommunikation gegenüber Banken und weiteren Geldgebern ist deshalb unerlässlich. Wer hier erfolgreich sein will, muss verstehen, wie Banken denken, warum und wie sie handeln und was sie erwarten.

Die Agenda:

  • Vorgaben und Erwartungen von Kapitalgebern für den Mittelstand
  • Die Bedeutung der richtigen Kommunikation
  • Controlling sinnvoll einsetzen
  • Kennzahlen: Auswahl und Aufbereitung in Tabellen und Grafiken
  • Elemente der aktive Kommunikationsplanung

Der Referent:

Michael Paul ist Geschäftsführer der Braintools GmbH und Spezialist für Finanzierungen, für mittelständische Unternehmen, Fördermittel und Existenzgründung. Zuvor langjährige Tätigkeit bei einer deutschen Geschäftsbank als Teamleiter im Bereich Sanierung und im aktiven Kreditgeschäft.

Für die Haufe Gruppe ist er als Fachautor zum Thema Finanzierung aktiv.

 

Termin: 8. März 2012, 15 - 16 Uhr.

Teilnahmegebühr (für Abonnenten kostenlos)

Die Teilnahmegebühr beträgt 49 EUR incl. USt.

Für Abonnenten von

  • Der Controlling-Berater,
  • Haufe Controlling Office,
  • Haufe Finance Office Professional und
  • Haufe Finance Office Premium

ist die Teilnahme im Abonnement inklusive.

Für die erstmalige Anmeldung: Registrierung bei Haufe erforderlich

Für die Anmeldung zum Online-Seminar ist eine vorherige Registrierung bei Haufe erforderlich. Als Benutzerkennung dient Ihre E-Mail Adresse, das Passwort vergeben Sie selbst.

Wenn Sie bereits bei Haufe als Abonnent registriert sind, verwenden Sie einfach Ihre bisherigen Anmeldedaten E-Mail-Adresse und Passwort.

Aktuell

Meistgelesen