| ICV-Veranstaltungsvorschau

Controlling Advantage Bonn (CAB) am 15. November

Bild: Internationaler Controller Verein (ICV), Gauting

Unter dem Motto "Erfolg durch klare Ziele und gute Lösungen" steht die Controlling Advantage Bonn 2012. Veranstalter der CAB sind die Arbeitskreise des Bereichs West im Internationalen Controller Verein (ICV). Zur CAB werden in diesem Jahr rund 150 Teilnehmer erwartet.

Die Regionalkonferenzen des ICV haben sich in den letzten Jahren neben dem Congress der Controller - als Haupt-Event der deutschsprachigen Controller-Community - etabliert. Auch die CAB findet bereits zum achten Mal statt.

Das Programm:

  • Ein ganzheitlicher Ansatz zur Entwicklung eines World-Class-Controllings (Alexander Becker, Head of Central Controlling, Bayer MaterialScience AG)
  • Die lernende Organisation (Rainer Röpnack, Trainer und Coach)
  • Der "BilTroller" - Vision oder bereits Realität (Gerhard Radinger, Trainer und Partner, Controller Akademie)
  • Controlling mit Business Intelligence (Rolf Wallrabenstein, Bissantz & Company GmbH)
  • Controlling zielorientiert weiterentwickeln (Heinz Schlagner, Bereichsleiter Controlling, Hoppecke Batterien GmbH & Co. KG)
  • Vom Controller zum Unternehmer; vom Konzern zum Mittelstand (Bernd Voss, Geschäftsführer, VOSS Federn GmbH & Co.KG)
  • Vorständler sind auch nur Menschen (Katja Kerschgens, Die Redenstrafferin)

Das Gesamtprogramm zum Download

Termin und Ort

15. November 2012  in Bonn-Hardtberg, 9.20 – 17.00 Uhr

Teilnahmegebühren

  • Für ICV-Mitglieder 250 EUR
  • Für Nicht-Mitglieder 300 EUR
  • Für Studenten 50 EUR

Veranstalter/Anmeldung:

Internationaler Controller Verein eV

Leutstettener Straße 2, D-82116 Gauting

Tel. +49 89 - 89 31 34-20, Fax +49 89 - 89 31 34-31

Mail verein@controllerverein.de

Zur Anmeldung online

Schlagworte zum Thema:  Internationaler Controller Verein, Veranstaltung

Aktuell

Meistgelesen