25.09.2014 | Top-Thema Big Data: Mehr Chancen als Risiken für Finance und Controlling

Fazit: Controller können fachlich und persönlich profitieren

Kapitel
Bild: Haufe Online Redaktion

Es gibt also viele gute Gründe, warum IT, BI-Teams sowie Finance und Controlling voneinander profitieren und Big-Data-Initiativen entscheidend voranbringen können.

Wenn Controller das Potenzial von Big Data erkennen und proaktiv agieren, kann Big Data zugleich eine Chance für ihre eigene berufliche Entwicklung sein. Das Design des betriebswirtschaftlichen Datenmodells, die Strukturierung und Plausibilisierung größtenteils unstrukturierter, ungesicherter externer Daten (zum Beispiel aus Social Media) oder die Auswahl und der Einsatz von Analysemodellen (der Controller als Data Scientist) sind neue Aufgabengebiete, die ihrer Rolle in der Organisation stärken und aufwerten können.

Schwerpunktthema auf BARC BI Congress (18./19. November)
Big Data, neue Anforderungen und Trends in der Business Intelligence sowie innovative Projekte stehen im Mittelpunkt des BARC BI Congress 2014 am 18. und 19.November in Frankfurt. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an den Fachleute aus Finance und Controlling  wie an IT und Management und bietet eine gute Gelegenheit, sich umfassend zu informieren und Kontakte aufzubauen.

Weitere Informationen zum BARC BI Congress

Schlagworte zum Thema:  Karriere, Big Data, Controlling

Aktuell

Meistgelesen