| Medizinische Daten

Neue Organspender-Funktion bei Facebook hat nicht nur Freunde

Bild: Haufe Online Redaktion

Seit Anfang November können Facebook-Teilnehmer auf ihrer persönlichen Profilseite ihre Bereitschaft zur Organspende signalisieren. Reinhard Dankert, Landesdatenschutzbeauftragter für Mecklenburg-Vorpommern, warnt vor der Nutzung dieser neuen Funktion.

Der Deutschland-Start der neuen Facebook-Funktion wurde u.a. von der Stiftung "Fürs Leben“ und vom Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Frank-Walter Steinmeier unterstützt. Doch das Feature in der Facebook-Timeline stößt nicht überall auf Zustimmung. Kritik gab es von Datenschützern, die ihre Bedenken gegen diese Art der Bekanntmachung äußerten.

Warnung vor der Preisgabe medizinischer Daten

So warnte etwa der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern, Reinhard Dankert, davor, die Informationen zur Organspendebereitschaft auf einem Dienst wie Facebook öffentlich zu machen. Nicht umsonst habe der Gesetzgeber die Preisgabe und Verarbeitung medizinischer Daten unter einen besonderen Schutz gestellt, heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde.

Facebook-Einstellung hat keine Konsequenzen

Zugleich weist Dankert darauf hin, dass mit der Einstellung des Facebook-Lebensereignisses zur Organspende keinerlei Verpflichtungen verbunden sind. Weder werden die Personen damit automatisch zu Organspendern noch werden sie offiziell in die Organspender-Liste eingetragen. Skeptisch ist der Datenschützer vor allem aufgrund der undurchsichtigen und weitreichenden Datenschutzbestimmungen bei Facebook.

So lasse sich nicht abschätzen, was mit derart sensiblen Daten der Anwender passiert. Facebook-Anwender sollten sich darüber bewusst sein, dass das Unternehmen mit den persönlichen Daten der Mitglieder Geld verdient. So sei es denkbar, dass auch diese Informationen später einmal an Krankenkassen oder Versicherungen verkauft werden könnten.

Schlagworte zum Thema:  Facebook, Gesundheitsdaten, Organspende, Datenschutz

Aktuell

Meistgelesen