Recherche-Netzwerk ICIJ berichtete von "blutigem" Geld in den Tresoren der Schweizer HSBC Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Der Schweizer Zweig der britischen Großbank HSBC steht nach Enthüllungen fragwürdiger Geschäfte am Pranger. Nach wie vor verbreitete Geschäftspolitik von Schweizer Banken oder Schnee von gestern?

Der heutige Chef der Schweizer HSBC, Franco Morra meint: “Diese Enthüllungen über historische Geschäftspraktiken erinnern uns daran, dass das alte Geschäftsmodell der Schweizer Banken nicht mehr akzeptabel ist." Mehr dazu auf www.csr-news.net.

Schlagworte zum Thema:  Schweiz, Bankgeheimnis, Steuerhinterziehung, Geldwäsche

Aktuell
Meistgelesen