| Compliance-Risiken

Was macht den Unternehmen am meisten Sorgen?

Compliance-Risiken werden unterschiedlich gewichtet
Bild: Haufe Online Redaktion

Durch das Compliance-Management versuchen mittlerweile viele Unternehmen, existenzielle Bedrohungen zu minimieren. Welche Risiken werden hierbei als besonders bedrohlich eingeschätzt? Eine repräsentative Umfrage des CMS Compliance-Barometers 2015 im Auftrag der Wirtschaftskanzlei CMS Deutschland bringt Aufschluß.

Compliance-Management liegt im Trend, weil Unternehmen hoffen, damit Verstöße gegen rechtliche Vorschriften, Haftungsklagen, Schadensersatzansprüche und Reputationsverlust zu verhindern.

Compliance-Risiken: Was macht den Unternehmen am meisten Sorgen?

Die größten Compliance-Risiken verbinden die befragten Unternehmen mit den Themen Datenschutz, Produkthaftung und Korruption. An dritter Stelle folgt Arbeitsrecht und Arbeitsschutz.

Geldwäsche, Außenwirtschaft und Wirtschaftsspionage spielen in der Wahrnehmung der Befragten überraschenderweise kaum eine Rolle. Unterschätzt werden nach Einschätzung der Experten von CMS Deutschland auch Probleme mit dem Kartellrecht, die nur 11 % der Unternehmen als gravierend bewerteten, darunter vor allem mittelständische Unternehmen (500 bis 999 Mitarbeiter).

CMS Compliance Barometer 2015

Für den Compliance Barometer 2015 wurden Compliance-Verantwortliche aus 175 großen Unternehmen (mindestens 500 Mitarbeiter) anonym und repräsentativ vom renommierten Marktforschungsinstitut Ipsos befragt. Grund für die Konzentration auf die Großen ist die Annahme, dass die Entwicklung der Compliance hier gleichsam seismografisch und als Triebfeder für die gesamte Wirtschaft gesehen werden kann.

Compliance-Management von Haufe - ein Compliance-Managementsystem, das wirkt

Compliance-Management von Haufe hilft Ihnen, regeltreues Handeln unternehmensweit zu verankern. Die Haufe-Lösung ist ein einzigartiges, integriertes System mit wählbaren Modulen aus den Bereichen Compliance Prozess-Management, Compliance Training und Compliance Consulting. Die Basis-Lösung ist sofort einsetzbar.

Schlagworte zum Thema:  Compliance-Gefährdungsanalyse, Compliance, Compliance-Management, Compliance-Beauftragter, Risikomanagement

Aktuell

Meistgelesen