Serie 02.01.2015 IT-Sicherheit: Gefährdungen erkennen und minimieren

Geschäfts- und Produktionsprozesse werden immer stärker von Informationstechnologie durchdrungen. Das birgt Risiken, die für alle Unternehmen existenzbedrohend werden können, wie der Cyber-Angriff auf ein Stahlwerk zeigte.mehr

no-content
News 22.12.2014 Raus aus dem Compliance-Loch

Künftig keine Sündenfälle mehr: Das jedenfalls ist die Botschaft, die von der Hauptversammlung des eingetragenen Vereins ADAC am 6.12.2014 ins Land gesandt wurde. Eine neue Struktur soll her. Mit dem neuen Drei-Säulen-Modell wollen die ADAC-ler das Unternehmen von Grund auf umkrempeln.mehr

no-content
News 11.12.2014 Produktsicherheit

Erfreulich ist, dass der Anteil der belasteten Produkte abnimmt. In knapp einem Drittel der Kosmetikartikel stecken aber immer noch hormonell wirksame Chemikalien. Mit ToxFox können Verbraucher prüfen, ob ein Produkt solche schädlichen Stoffe enthält.mehr

no-content
News 04.12.2014 Ökobilanz

Wer Smartphones und Tablets herstellt, benötigt dafür viel Energie und viele kostbare Rohstoffe. Und auch eine Menge Chemikalien kommen zum Einsatz. Da bleibt der Umweltschutz schon mal auf der Strecke, wie Greenpeace kritisiert.mehr

no-content
News 03.12.2014 Kartelljäger Deutsche Bahn

Die Kartelljäger der Deutschen Bahn sind wieder aktiv. Sie werfen der Lufthansa und anderen Fluggesellschaften Absprachen bei Kerosin- und Sicherheitszuschlägen für Frachtflüge vor. Insgesamt geht es um Schadensersatzansprüche von über 2 Milliarden Euro.mehr

no-content
News 25.11.2014 Kartellverdacht

Lkw-Hersteller werden verdächtigt, unerlaubte Preisabsprachen gemacht zu haben. Wenn sich der Kartellverdacht bewahrheitet, drohen hohe Geldbußen.mehr

no-content
News 21.11.2014 Symposium zu Compliance und Unternehmenssicherheit

Am 13. November fand in Frankfurt am Main das 13. Symposium zu Compliance und Unternehmenssicherheit statt. Das Richtlinien-Management als wichtiges Element der Compliance-Organisation stieß auf großes Interesse.mehr

no-content
News 18.11.2014 Compliance

Bei der Compliance steht die Einhaltung von Regeln und Rechtskonformität zunächst im Vordergrund. Doch fließen auch ethische Grundlagen, wie z. B. Verhaltenskodex und Wertemanagementvorgaben, Redlichkeit und Integrität in die Aufgabenstellung von Compliance ein.mehr

no-content
News 13.11.2014 Datensicherheit

Informationstechnologie umgibt uns überall. Die einen messen und dokumentieren, die anderen bieten ihre Produkte über Webshops an oder haben für ihr Unternehmen eine Facebook-Seite. Doch Technologien lassen sich gebrauchen und missbrauchen. Deshalb gibt es Regeln, die eingehalten werden müssen, auch im IT-Management.mehr

no-content
News 29.10.2014 Energiemanagement

Weniger Treibhausgase sind ein erklärtes Unternehmensziel von HP, einem der größten IT-Unternehmen der Welt. Um ganze 40 % sollen die CO2-Emissionen bis 2020 im Vergleich zu 2010 sinken. Damit hat das Unternehmen seine eigene Zielvorgabe noch einmal verdoppelt.mehr

no-content
News 28.10.2014 Hygieneskandal im Mannheimer Uniklinikum

Hätte der Hygieneskandal im Mannheimer Uniklinikum auch andere Kliniken treffen können? Leider ja. Der Kostendruck, der hier zu mangelhafter Compliance geführt hat, ist ein generelles Problem.mehr

no-content
News 23.10.2014 Handlungssicherheit bei der Auftragsvergabe

Städte und Gemeinden sind Träger von Einrichtungen und Unternehmen. Und sie vergeben öffentliche Aufträge. Da die Ratsmitglieder aus den Reihen der Bürgerschaft kommen und in ihrem bürgerlichen Leben einem Beruf nachgehen, ist es notwendig, immer wieder zu prüfen, dass Aufträge rechtskonform vergeben werden. Hierfür bietet sich ein Compliance-Beauftragter an.mehr

no-content
News 22.10.2014 Risikomanagement

Die Landeskreditbank Baden-Württemberg hat eine eigene Compliance-Abteilung geschaffen. Finanzrechtsexperte Dr. Michael Meissner leitet das neue Ressort der baden-württembergischen Staatsbank. Zu den wichtigsten Aufgaben der Abteilung zählt es, die Mindestanforderungen an das Risikomanagement zu erfüllen.mehr

no-content
News 21.10.2014 Elektronikhersteller

Der Elektronikmarkt ist groß. Entsprechend groß ist auch der Konkurrenzdruck. Und so jagt eine Neuheit die nächste und es verschärft sich der Preiskampf. Ein knallhartes Geschäft oft auf Kosten der Arbeiter am unteren Ende der Lieferkette.mehr

no-content
News 29.09.2014 Kinderarbeit

Sich fairen Handel, Null-Toleranz-Politik bei Kinderarbeit oder Umweltschutz auf die Fahne zu schreiben, ist einfach. Immer mehr Unternehmen werben mit ihrem sozialen Engagement. Doch diese Versprechen zu halten, fällt nicht immer leicht, wie der Fall Samsung zeigt.mehr

no-content
News 25.09.2014 Umweltschutz

Über eine Milliarde Menschen leben in China, der größten aufsteigenden Nation der Erde. Doch viele Menschen, Entwicklung und Fortschritt belasten die Umwelt. Für China bedeutet das, dass viele Großstädte wegen des Smog nahezu unbewohnbar und Gewässer und Böden vergiftet sind. Mit Umweltschutzrichtlinien soll sich die Situation verbessern.mehr

no-content
News 19.09.2014 Nachholbedarf beim Thema Compliance

Bei rund 50.000 Produkten im Supermarkt ist ein Preisvergleich für den Verbraucher schwer. Mehr als ärgerlich ist es jedoch, wenn teure Preise durch Absprachen der Hersteller entstehen. Aber auch bei anderen Compliance-Themen scheint die Lebensmittelbranche Nachholbedarf zu haben.mehr

no-content
News 18.09.2014 Laptop gestohlen?

Ein Alptraum wird wahr: Laptop gestohlen, Festplatte nicht ordentlich verschlüsselt. Welche Programme gibt es und was taugen sie?mehr

no-content
News 15.09.2014 Whistleblower

Der berühmteste Whistleblower, Edward Snowden, wird von den einen als Held gefeiert und von den anderen als Verräter verfolgt. Er hat sich allerdings auch mit einer Weltmacht angelegt. Doch wie sieht es aus, wenn Angestellte Unrecht in Unternehmen verhindern wollen? Droht ihnen dann der Rauswurf?mehr

no-content
News 12.09.2014 Empfänger haftet

Ist ein Brief im Briefkasten Ihres Unternehmens eingeworfen worden, gilt das Schreiben als zugestellt. Sie sind für die weitere Bearbeitung verantwortlich. Aber wie sieht das bei elektronischer Post, also bei E-Mails, aus?mehr

no-content
News 05.09.2014 Wer zu spät kommt, den "bestraft" der Arbeitgeber

Da kann der Urlaub noch so erholsam sein, fällt der Rückflug aus, ist die Entspannung dahin. Auch wenn der Arbeitnehmer nichts dafür kann, er muss die Konsequenzen tragen. Pünktlich nach dem Urlaub am Arbeitsplatz zu erscheinen, ist Sache des Mitarbeiters.mehr

no-content
News 26.08.2014 IT-Sicherheit

Sie gelten als das Rückgrat der Weltwirtschaft und sind so verletzbar wie nie zuvor. Im vergangenen Jahr hatten fast 70 % der Versorgungsunternehmen mindestens einen ernsten Sicherheitsvorfall. Und für die Zukunft sehen die Prognosen nicht besser aus.mehr

no-content
News 30.07.2014 Gender

In einer Stellenausschreibung darf man nicht nur Männer oder nur Frauen ansprechen. Das ist arbeitsrechtlich nicht zulässig. Doch das muss man auch gar nicht. Denn Frauen fühlen sich bereits bei manchen der gewünschten Eigenschaften nicht angesprochen, wie eine Studie zeigt.mehr

no-content
News 22.07.2014 Beschwerdemanagement

Beschwerden sind mehr als unliebsame Unmutsäußerungen. Sie enthalten Hinweise auf Anforderungen oder Erwartungen von Kunden, Verbesserungsmöglichkeiten oder auch compliance-relevante Sachverhalte.mehr

no-content
News 16.07.2014 Compliance von Mitarbeitern

Große Korruptionsfälle machen Schlagzeilen. Doch wie sieht es mit der Ehrlichkeit der Beschäftigten generell aus? Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG in der Schweiz wollte es genau wissen und startete eine Umfrage. Ergebnis: fast zwei Drittel der Angestellten verhalten sich nicht korrekt. Warum?mehr

no-content
News 07.07.2014 Compliance-Beauftragte

Das eigene Unternehmen zu verpfeifen oder den Kollegen anzuschwärzen ist heikel. Da kann ein „neutraler Mittler“ eine große Hilfe sein. So sieht das auch der Daimler-Konzern und hat nun eine neue externe Compliance-Bauftragte berufen.mehr

no-content
News 02.07.2014 Compliance-Managementsystem

Kann man für ein Compliance-Managementsystem auf bewährten Managementsystemen aus Qualität, Umwelt oder Risikomanagement aufbauen? Sicherlich ja, doch wie geht man hier am besten vor und was hat ein Compliance-Managementsystem, was andere Managementsysteme nicht haben? Bei solchen Fragen helfen Leitlinien.mehr

no-content
News 01.07.2014 Korruption

Was steckt dahinter, wenn jemand korrupt wird? In der Mitgliederzeitschrift "Scheinwerfer" der Organisation Transparancy International widmet sich ein Schwerpunktthema den psychologischen Aspekten von Korruption. Rechtswissenschaftler und Psychologen äußern sich dazu.mehr

no-content
News 25.06.2014 Public Viewing

Wenn Sie als Unternehmen oder privat mit Freunden Public Viewing zur WM planen, sollten Sie auf einige rechtliche Aspekte achten. Das FIFA-Reglement für Public-Viewing-Veranstaltungen kann eine Rolle spielen, muss aber nicht, Bestimmungen des deutschen Rechts schon.mehr

no-content
News 24.06.2014 Arbeiten im Ausland

Viele Unternehmen pflegen Geschäftsbeziehungen weltweit. Der Kontakt findet zum größten Teil über Internet oder Telefon statt. Doch Mitarbeiter werden auch ins Ausland entsendet. Was ist dabei zu beachten?mehr

no-content
News 20.06.2014 Fristlos kündigen?

In die Presse gelangen vor allem Kartellfälle großer Unternehmen und die Millionenstrafen gegen die Geschäftsführer. Doch wie kann ein Unternehmen gegen Mitarbeiter vorgehen, die in Kartelle verwickelt sind? Ist die fristlose Kündigung dann die richtige Lösung?mehr

no-content
News 28.05.2014 Datenschutz und Compliance

Technologische Trends wie Clouds stellen Unternehmen vor neue Herausforderungen. Welche Strategien können Unternehmen helfen, Rechtsrisiken und -verstöße zu erkennen, Lücken im Datenschutz zu schließen und eigene Richtlinien zu installieren?mehr

no-content
News 21.05.2014 Datensicherheit

Das Wissen eines Unternehmens liegt nicht mehr im Safe, sondern in der Cloud. Hatten früher nur wenige Personen den Code für den Safe, ist der Kreis der Zugangsberechtigten zu Unternehmensdaten heute deutlich größer. Was aber, wenn ein Benutzerkonto geknackt wird?mehr

no-content
News 12.05.2014 Identitätsmanagement

Eine Person hat in der digitalen Welt mehrere Identitäten: private E-Mail-Konten, Zugänge zum betrieblichen Intranet auf Firmenanwendungen und unternehmensinterne Datenbanken. Doch wer darf auf was zugreifen und wie lassen sich Daten und Zugänge schützen?mehr

no-content
News 09.05.2014 Gute Unternehmensführung

Schon zu Beginn der 90er-Jahre wurde der Themenkomplex der Corporate Governance als Teilbereich der Unternehmensführung vornehmlich in den USA diskutiert. Dabei ging es hauptsächlich um die Thematik des Führens, Leitens und der Kontrolle von Unternehmen, und zwar auf der einen Seite durch die Führungsorgane und auf der anderen Seite durch die Share- und Stakeholder.mehr

no-content
News 09.04.2014 Daten- und Arbeitsschutz

Wenn ein neuer Schreibtisch oder Bürostuhl gekauft werden soll, muss man wissen, wie groß und schwer die Person ist, die an diesem Arbeitsplatz sitzen soll. Doch darf das Unternehmen diese Daten speichern? Und warum gelten für die einen besondere Ansprüche und für andere nicht?mehr

no-content
Unsere themenseiten