Bild: Haufe Online Redaktion

Compliance-Programme sollen dafür Sorge tragen, dass Gesetze und Unternehmensrichtlinien von allen Mitarbeitern und Partnern eingehalten werden.

Denn: Klar kommunizierte gesetzliche Anforderungen und Verhaltensrichtlinien schützen Ihre Mitarbeiter vor Fehlverhalten und sichern die Compliance Ihres Unternehmens – so können Sie Ihr Unternehmen vor Bußgeldern, Strafen und negativer Presse schützen. Das Haufe Akademie Compliance College bietet Ihnen modulare e-Trainings, praxisnah aufbereitet und auf den Bedarf und die Ansprüche eines Unternehmens ausgerichtet.

Die Themen:

  1. Code of Conduct, Werte
  2. Geschenke, Zuwendungen, Sponsoring, Interessenkonflikte
  3. Korruptionsprävention
  4. Kartellrecht
  5. Datenschutz
  6. Informationssicherheit

Alle e-Trainings sind aktuell und praxisnah aufbereitet. Die Lernmotivation wird durch selbstbestimmtes Erarbeiten der Inhalte gefördert, deren Vermittlung zudem über moderne und attraktive Medienformate erfolgt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einem szenariobasierten Lernen durch direkten Zugang zu Fällen und Übungen. Diese führen zum Test und schließlich bei Bestehen zum Erhalt der Teilnahmebescheinigung.

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Unternehmenslizenzen.
  • Mit diesem Angebot können Sie in Ihrem Unternehmen der internen Compliance Trainingsverpflichtung dauerhaft nachkommen.
  • Individuelle Anpassungen an Ihr Unternehmen: Customizing ist in einem definierten Rahmen möglich, beispielsweise durch Anpassung der Fälle und Übungen an die spezifischen Anforderungen des Unternehmens etc.

Sprechen Sie uns an! Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir ein maßgefertigtes Konzept für die sichere Umsetzung von Compliance in Ihrem Unternehmen:

Ihr Ansprechpartner: Peter Miez-Mangold

Tel.: 0761 898-4466

e-learning@haufe-akademie.de

www.haufe-akademie.de/compliance

Haufe Online Redaktion

Schlagworte zum Thema:  Compliance, Compliance-Management, Compliance-Organisation, Weiterbildung