| De-Mail

Ausweisbild könnte direkt vom Fotografen zur Meldebehörde übertragen werden

Passbild bald ohne Umweg zum Meldeamt?
Bild: Haufe Online Redaktion

Das BSI hat ein neues Verfahren vorgestellt, bei dem Fotos für Personalausweis oder Reisepass per De-Mail direkt vom Fotografen oder Fotoautomaten an die zuständigen Meldebehörden übermittelt werden können.

Bislang müssen Ausweisbilder beim Fotografen oder auch in den Fotoautomaten erst ausgedruckt und bei den Meldeämtern umständlich wieder eingescannt bzw. digitalisiert werden. Mit diesem Medienbruch soll es demnächst vorbei sein, wenn ein vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entwickeltes Verfahren umgesetzt werden kann.

De-Mail zur Übertragung

Das auf einem Fachkongress des IT-Planungsrates vorgestellte Verfahren setzt dabei auf die Verwendung der De-Mail, das nach einer BSI-Studie den gesetzlichen Anforderungen genügt. Vorgesehen ist für diesen Zweck eine verschlüsselte Übertragung und eine Signatur. Bei dem Verfahren sollen Fotoautomaten eine Internetanbindung sowie einen integrierten De-Mail-Client bekommen. Fotografen erhalten eine De-Mail-Adresse mit der fest definierten Rollenkennung „Fotograf“.  Zur Übertragung wird das Foto verschlüsselt und dann per De-Mail versendet. Zuvor wird noch überprüft, ob das Foto den Anforderungen als biometrisches Ausweisfoto entspricht.

Ausweitung auch auf Fingerabdruck denkbar

Sollte das System sich bewähren, könnten später auch Fingerabdrücke auf diesem Weg zu den Meldeämtern übertragen werden. Das neue Fotosystem soll zunächst in einem Pilotversuch mit mehreren Fotografen und einem Fotoautomatensystem einer Fachhandelskette getestet werden. Prinzipiell könnten neben der De-Mail auch andere Übertragungsverfahren wie etwa der E-Postbrief der Deutschen Post verwendet werden.

Darüber, welche Verfahren für diese Zwecke nutzbar sind, entscheidet nach der letzten Änderung des eGovernment-Gesetzes allerdings nicht mehr das BSI, sondern der IT-Planungsrat. Der IT-Planungsrat ist das zentrale Steuerungsgremium für die IT von Bund und Ländern.

Schlagworte zum Thema:  De-Mail, Personalausweis, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), E-Government

Aktuell

Meistgelesen