News 29.10.2014 Schadensersatz

Wer haftet für Folgeschäden durch dioxinbelastetes Hühnerfutter? Der BGH hat im Futtermittelskandal die Urteile der Vorinstanzen aufgehoben und klar gestellt, dass eine verschuldensunabhängige Haftung des Verkäufers bei einem bloßem Verdacht auf Verunreinigung nicht gelte. Dem Futterlieferanten müsse hier die Möglichkeit zu Entlastung von diesem Verdacht gegeben werden.  mehr

no-content
News 29.10.2014 Energiemanagement

Weniger Treibhausgase sind ein erklärtes Unternehmensziel von HP, einem der größten IT-Unternehmen der Welt. Um ganze 40 % sollen die CO2-Emissionen bis 2020 im Vergleich zu 2010 sinken. Damit hat das Unternehmen seine eigene Zielvorgabe noch einmal verdoppelt.mehr

no-content
News 28.10.2014 Hygieneskandal im Mannheimer Uniklinikum

Hätte der Hygieneskandal im Mannheimer Uniklinikum auch andere Kliniken treffen können? Leider ja. Der Kostendruck, der hier zu mangelhafter Compliance geführt hat, ist ein generelles Problem.mehr

no-content
News 28.10.2014 Datensicherheit

Die Nutzung von Cloud-Diensten wird immer selbstverständlicher und auch Wirtschaft und Verwaltung können sich diesem Trend nicht entziehen. Die Verlagerung von Daten und deren Verarbeitung aus dem eigenen Verantwortungsbereich ist jedoch nicht unproblematisch und erfordert ein sorgsames Vorgehen.mehr

no-content
News 24.10.2014 Urteil

In Bayern dürfen weiterhin Millionen von Autokennzeichen von der Polizei automatisch erfasst und abgeglichen werden. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig sieht das Recht auf informationelle Selbstbestimmung nicht verletzt.mehr

no-content
News 23.10.2014 Handlungssicherheit bei der Auftragsvergabe

Städte und Gemeinden sind Träger von Einrichtungen und Unternehmen. Und sie vergeben öffentliche Aufträge. Da die Ratsmitglieder aus den Reihen der Bürgerschaft kommen und in ihrem bürgerlichen Leben einem Beruf nachgehen, ist es notwendig, immer wieder zu prüfen, dass Aufträge rechtskonform vergeben werden. Hierfür bietet sich ein Compliance-Beauftragter an.mehr

no-content
News 22.10.2014 Risikomanagement

Die Landeskreditbank Baden-Württemberg hat eine eigene Compliance-Abteilung geschaffen. Finanzrechtsexperte Dr. Michael Meissner leitet das neue Ressort der baden-württembergischen Staatsbank. Zu den wichtigsten Aufgaben der Abteilung zählt es, die Mindestanforderungen an das Risikomanagement zu erfüllen.mehr

no-content
News 21.10.2014 Sehen und gesehen werden

Videoüberwachung wird immer allgegenwärtiger, doch längst nicht immer wissen Betroffene und Initiatoren der Überwachung, was in diesem Bereich überhaupt rechtlich zulässig ist und wo die Grenzen liegen. Ein neuer Ratgeber des LDI-NRW soll für mehr Transparenz sorgen.mehr

no-content
News 21.10.2014 Elektronikhersteller

Der Elektronikmarkt ist groß. Entsprechend groß ist auch der Konkurrenzdruck. Und so jagt eine Neuheit die nächste und es verschärft sich der Preiskampf. Ein knallhartes Geschäft oft auf Kosten der Arbeiter am unteren Ende der Lieferkette.mehr

no-content
News 15.10.2014 Datenschutz-Grundverordnung

Seit fast drei Jahren wird über eine Reform des europäischen Datenschutzes diskutiert. Nun einigten sich die EU-Justizminister zumindest auf grundlegende Prinzipien. Diplomaten gehen davon aus, dass die Reform nicht vor Ende 2015 stehen wird.mehr

no-content
News 08.10.2014 Dashcam-Urteil

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) will keine Berufung gegen das Dashcam-Urteil des VG Ansbach einlegen. Autofahrer, die Aufnahmen von Dashcams ins Internet stellen oder an Polizei, Versicherung u. a. weitergeben, müssen allerdings mit einem Bußgeld rechnen.mehr

no-content
News 06.10.2014 Grundrechtseingriff

Die Presse darf Mails von einem gestohlenen Laptop verwerten und wörtlich daraus zitieren, wenn hieran ein hohes öffentliches Interesse besteht und das Presseorgan sich nicht selbst an der rechtswidrigen Beschaffung beteiligt hat. Hier ging es um einen Innenminister, der seine Unterhaltspflichten dem Steuerzahler aufbürdete.mehr

no-content
News 01.10.2014 Recht auf Vergessen

Seit der EuGH in einem Urteil das Recht auf Vergessen bestätigt hat, gibt es immer wieder Streit darum, welche Links nun aus den Suchmaschinen entfernt werden müssen und welche nicht. Die Datenschutzbeauftragten wollen daher nun generelle Kriterien zum Umgang mit diesen Löschanträgen entwickeln.mehr

no-content
News 30.09.2014 Anti-Korruptions-Konvention

Geschafft: Deutschland hat nun doch nicht als letzter der 193 UN-Mitgliedsstaaten die Anti-Korruptions-Konvention unterschrieben. Damit kamen wir Nordkorea und Syrien zuvor.mehr

no-content
News 29.09.2014 Kinderarbeit

Sich fairen Handel, Null-Toleranz-Politik bei Kinderarbeit oder Umweltschutz auf die Fahne zu schreiben, ist einfach. Immer mehr Unternehmen werben mit ihrem sozialen Engagement. Doch diese Versprechen zu halten, fällt nicht immer leicht, wie der Fall Samsung zeigt.mehr

no-content
News 25.09.2014 Umweltschutz

Über eine Milliarde Menschen leben in China, der größten aufsteigenden Nation der Erde. Doch viele Menschen, Entwicklung und Fortschritt belasten die Umwelt. Für China bedeutet das, dass viele Großstädte wegen des Smog nahezu unbewohnbar und Gewässer und Böden vergiftet sind. Mit Umweltschutzrichtlinien soll sich die Situation verbessern.mehr

no-content
News 23.09.2014 BayLDA

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht hat Vorschläge und Stellungnahmen verschiedener beteiligter EU-Instanzen  zu den Datenschutz-Reformplänen in einem Dokument zusammengefasst und zum Download bereitgestellt.mehr

no-content
News 19.09.2014 Nachholbedarf beim Thema Compliance

Bei rund 50.000 Produkten im Supermarkt ist ein Preisvergleich für den Verbraucher schwer. Mehr als ärgerlich ist es jedoch, wenn teure Preise durch Absprachen der Hersteller entstehen. Aber auch bei anderen Compliance-Themen scheint die Lebensmittelbranche Nachholbedarf zu haben.mehr

no-content
News 19.09.2014 Datensicherheit

Es ist eine Horrorvision: Das Notebook wird gestohlen - und der Dieb kann darin lesen wie in einem offenen Buch. Wer diesen Albtraum nicht erleben möchte, muss seine Daten vor unbefugtem Zugriff schützen. Eine Verschlüsselung hilft – aber welche?mehr

no-content
News 18.09.2014 Laptop gestohlen?

Ein Alptraum wird wahr: Laptop gestohlen, Festplatte nicht ordentlich verschlüsselt. Welche Programme gibt es und was taugen sie?mehr

no-content
News 15.09.2014 Whistleblower

Der berühmteste Whistleblower, Edward Snowden, wird von den einen als Held gefeiert und von den anderen als Verräter verfolgt. Er hat sich allerdings auch mit einer Weltmacht angelegt. Doch wie sieht es aus, wenn Angestellte Unrecht in Unternehmen verhindern wollen? Droht ihnen dann der Rauswurf?mehr

no-content
News 12.09.2014 Empfänger haftet

Ist ein Brief im Briefkasten Ihres Unternehmens eingeworfen worden, gilt das Schreiben als zugestellt. Sie sind für die weitere Bearbeitung verantwortlich. Aber wie sieht das bei elektronischer Post, also bei E-Mails, aus?mehr

no-content
News 12.09.2014 AG Leipzig

Nach § 34 BDSG gibt es einen Anspruch über die bei Unternehmen zu seiner Person gespeicherten Daten. Hat man Daten wie seine E-Mail-Adresse selbst im Internet veröffentlicht, reichen nach Ansicht des Amtsgerichts Leipzig auch knappe Antworten auf Anfragen aus.mehr

no-content
News 10.09.2014 Kundendaten

Ob Handy-Vertrag, Bankkredit oder Autokauf: Unternehmen checken ständig, wie kreditwürdig Kunden sind - ohne dass die es mitbekommen. Es ist ein Millionengeschäft für Auskunfteien. Doch nun kommt Gegenwind aus dem Verbraucherschutzministerium. Es soll geprüft werden, ob die derzeitigen Datenschutzvorgaben für Scoring ausreichen.mehr

no-content
News 08.09.2014 ISO 19600

Die ISO 19600 - Leitfaden für Compliance-Managementsysteme - liegt jetzt im Entwurf vor und legt international einheitliche Rahmenbedingungen fest. Sie wird voraussichtlich eine zentrale Rolle beim Aufbau von Compliance-Managementsystemen spielen.mehr

no-content
News 05.09.2014 Wer zu spät kommt, den "bestraft" der Arbeitgeber

Da kann der Urlaub noch so erholsam sein, fällt der Rückflug aus, ist die Entspannung dahin. Auch wenn der Arbeitnehmer nichts dafür kann, er muss die Konsequenzen tragen. Pünktlich nach dem Urlaub am Arbeitsplatz zu erscheinen, ist Sache des Mitarbeiters.mehr

no-content
News 01.09.2014 Bekämpfung von Korruption

Wenn es um die Bekämpfung von Korruption geht, hat Deutschland noch Nachholbedarf. Mit einem neuen Gesetz soll sich die Situation verbessern. Der Gesetzentwurf wird zurzeit diskutiert. Auch Transparency International bezieht Stellung zu den einzelnen Punkten.mehr

no-content
News 26.08.2014 IT-Sicherheit

Sie gelten als das Rückgrat der Weltwirtschaft und sind so verletzbar wie nie zuvor. Im vergangenen Jahr hatten fast 70 % der Versorgungsunternehmen mindestens einen ernsten Sicherheitsvorfall. Und für die Zukunft sehen die Prognosen nicht besser aus.mehr

no-content
News 15.08.2014 Bußgeld für Autowaschkette

Der nordrhein-westfälische Landesdatenschutzbeauftragte hat die Autowaschkette Mr. Wash jetzt zu einer hohen Geldbuße verurteilt. Das Unternehmen hatte Mitarbeiter und Kunden rechtswidrig mit Videokameras überwacht. Außerdem war kein Datenschutzbeauftragter bestellt.mehr

no-content
News 11.08.2014 Nachhaltigkeit

Die Europäische Kommission hat die Liste der kritischen Rohstoffe aktualisiert und auf 14 erweitert. Sechs Rohstoffe sind hinzugekommen. Außerdem wurde ein Rohstoff aus der Liste von 2011 herausgestrichen.mehr

no-content
News 04.08.2014 Vorratsdatenspeicherung

Die Anbieter von Internetdiensten dürfen die IP-Adressen ihrer Kunden für interne Zwecke bis zu sieben Tage lang speichern. Das hat der Bundesgerichtshof in einem am Freitag bekanntgewordenen Urteil entschieden.mehr

no-content
News 04.08.2014 Compliance-Verantwortung

Durch das Siemens/Neubürger-Urteil wird die Haftung des Vorstandes bei Compliance-Verstößen in den Mittelpunkt gerückt. Durch das Urteil wurden auch generelle Fragen zur Compliance-Verantwortung im System der Organhaftung von Geschäftsleitern aufgeworfen. 2 Rechtsanwälte zeigen anhand von 20 Thesen die Problematik des Urteils auf.mehr

no-content
News 31.07.2014 Compliance

Heiß diskutiert wird weiterhin der Vorschlag, in Deutschland ein Unternehmensstrafrecht einzuführen. Befürworter wie Gegner wollen Unternehmen stärken, die rechtskonform handeln. Die, die das nicht tun, sollen strafrechtlich belangt werden können, sagen die einen. Die anderen halten klar definierte Standards und Vorbeugung für den besseren Ansatz.mehr

no-content
News 30.07.2014 Gender

In einer Stellenausschreibung darf man nicht nur Männer oder nur Frauen ansprechen. Das ist arbeitsrechtlich nicht zulässig. Doch das muss man auch gar nicht. Denn Frauen fühlen sich bereits bei manchen der gewünschten Eigenschaften nicht angesprochen, wie eine Studie zeigt.mehr

no-content
News 29.07.2014 Soziale Verantwortung

Adidas, Nike und Puma, die Großen in der Branche der Sportartikelhersteller, statteten nahezu alle Mannschaften der Fußball-Weltmeisterschaft aus. Ein heiß umkämpfter Markt, bei dem das Hauptgeschäft allerdings nicht auf dem Sportplatz stattfindet, sondern mit den Fans. Um da vorne mitzumischen, bleibt die soziale Verantwortung schon mal auf der Strecke.mehr

no-content
News 24.07.2014 E-Mail-Werbung

Wieder einmal hatte sich ein Gericht mit dem Double-Opt-In-Verfahren zu befassen. Das AG Düsseldorf hat entschieden, dass es nicht ausreicht, wenn der Verbraucher seine Einwilligung in Werbeversand an seine E-Mail-Adresse gibt. Der Anbieter muss die Einwilligung auch schriftlich nachweisen können.mehr

no-content
News 24.07.2014 Kostet Billigkleidung Menschenleben?

255 Menschen kamen im September 2012 beim Brand in einer Textilfabrik in Pakistan ums Leben. Ein Brand, der hätte verhindert werden können: durch uns. Denn wer Jeans für ein paar Euro kauft, sollte sich im Klaren sein, dass irgendwo gespart werden muss.mehr

no-content
News 22.07.2014 Beschwerdemanagement

Beschwerden sind mehr als unliebsame Unmutsäußerungen. Sie enthalten Hinweise auf Anforderungen oder Erwartungen von Kunden, Verbesserungsmöglichkeiten oder auch compliance-relevante Sachverhalte.mehr

no-content
News 22.07.2014 Verschlüsselung

Um die E-Mail-Sicherheit ist es auch ein Jahr nach Bekanntwerden der NSA-Abhöraktivitäten schlecht bestellt: Zwei Drittel der Beschäftigten können E-Mails nicht verschlüsseln und nur  jeder siebte Berufstätige verschickt verschlüsselte Mails. Dabei gibt es bereits einfache Möglichkeiten für die Verschlüsselung.mehr

1
News 21.07.2014 Compliance-Regeln

Vorschriften gibt es viele in Deutschland. Die, die für einen relevant sind, muss man kennen. Schon deshalb, damit man sie nicht verletzt. In der täglichen Arbeit muss es dann auch betriebsinterne Regeln geben, damit sich die Mitarbeiter rechtskonform verhalten können.mehr

no-content
News 16.07.2014 Compliance von Mitarbeitern

Große Korruptionsfälle machen Schlagzeilen. Doch wie sieht es mit der Ehrlichkeit der Beschäftigten generell aus? Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG in der Schweiz wollte es genau wissen und startete eine Umfrage. Ergebnis: fast zwei Drittel der Angestellten verhalten sich nicht korrekt. Warum?mehr

no-content
News 09.07.2014 eco-Richtlinie

Auch Jahre nach der Neuregelung der Datenverwendung für Werbung treten in der Praxis noch Probleme auf. Die vom  eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. herausgegebene „Richtlinie für zulässiges E-Mail-Marketing“ gibt Hilfestellung.mehr

no-content
News 07.07.2014 Compliance-Beauftragte

Das eigene Unternehmen zu verpfeifen oder den Kollegen anzuschwärzen ist heikel. Da kann ein „neutraler Mittler“ eine große Hilfe sein. So sieht das auch der Daimler-Konzern und hat nun eine neue externe Compliance-Bauftragte berufen.mehr

no-content
News 07.07.2014 IT-Sicherheit

Das Internet wird immer wieder als Kriegsschauplatz der Zukunft bezeichnet. Und Datenklau, Cyber-Attacken, Trojaner oder Viren sind schon seit Jahren in aller Munde. Welche Rolle spielen IT-Firmen, wenn es um die Bedrohung der Computerwelt geht?mehr

no-content
News 02.07.2014 Compliance-Managementsystem

Kann man für ein Compliance-Managementsystem auf bewährten Managementsystemen aus Qualität, Umwelt oder Risikomanagement aufbauen? Sicherlich ja, doch wie geht man hier am besten vor und was hat ein Compliance-Managementsystem, was andere Managementsysteme nicht haben? Bei solchen Fragen helfen Leitlinien.mehr

no-content
News 01.07.2014 Korruption

Was steckt dahinter, wenn jemand korrupt wird? In der Mitgliederzeitschrift "Scheinwerfer" der Organisation Transparancy International widmet sich ein Schwerpunktthema den psychologischen Aspekten von Korruption. Rechtswissenschaftler und Psychologen äußern sich dazu.mehr

no-content
News 30.06.2014 Länder-Ranking

Wenn es um Datenschutz-Gesetze geht, treffen bei Deutschland und Hongkong 2 Welten aufeinander: recht rigide Vorgaben auf der einen Seite und breit auslegbare Gesetze, die einen uneingeschränkten staatlichen Zugriff ermöglichen, auf der anderen Seite. Doch wie weit schützen strenge Gesetze?mehr

no-content
News 25.06.2014 Public Viewing

Wenn Sie als Unternehmen oder privat mit Freunden Public Viewing zur WM planen, sollten Sie auf einige rechtliche Aspekte achten. Das FIFA-Reglement für Public-Viewing-Veranstaltungen kann eine Rolle spielen, muss aber nicht, Bestimmungen des deutschen Rechts schon.mehr

no-content
News 24.06.2014 Arbeiten im Ausland

Viele Unternehmen pflegen Geschäftsbeziehungen weltweit. Der Kontakt findet zum größten Teil über Internet oder Telefon statt. Doch Mitarbeiter werden auch ins Ausland entsendet. Was ist dabei zu beachten?mehr

no-content
News 24.06.2014 E-Commerce-Studie

Der Onlinehandel boomt, obwohl viele Kunden skeptisch im Hinblick auf Sicherheit und Datenschutz sind. Dass diese Bedenken nicht unberechtigt sind, zeigt jetzt das Ergebnis einer aktuellen Studie zur Informationssicherheit im E-Commerce.mehr

no-content