| Sicherheit

Mehr Sicherheit durch muttersprachliche Informationen

Wenn man über Land fährt, sieht man sie auf den Spargel- und Erdbeerfeldern: Saisonarbeiter. Ein Großteil von ihnen kommt aus Polen, manche schon seit Jahren. Auch wenn sie mehr oder weniger Deutsch sprechen oder verstehen: Unterweisungen für den Arbeitsschutz sollten besser auch in der Muttersprache stattfinden. Die Broschüre „Sicher Arbeiten“ hilft dabei.

Das Arbeitsschutzgesetz verlangt, dass Arbeitnehmer ausreichend und angemessen unterwiesen werden. In der Land- und Forstwirtschaft heißt das unter anderem über Maschinen, Geräte, Gefahrstoffe und persönliche Schutzausrüstung (PSA) zu informieren.


Das ist bei manchen Arbeitsbereichen nicht einfach, vor allem dann nicht, wenn die Beschäftigten eine andere Sprache sprechen.

 

Schutzmaßnahmen praxisnah auf Polnisch erklärt

Die 52-seitige Broschüre „Sicher arbeiten“ informiert umfassend und mit praktischen Beispielen über Schutzmaßnahmen in der Land- und Forstwirtschaft – und zwar auf Polnisch. Sie beinhaltet Angaben zu:

  • Schutzeinrichtungen an baulichen Anlagen, etwa an Scheunentoren oder Schieberentmistungen;
  • Umgang mit Leitern und Treppen wie beispielsweise Anlegeleitern oder fest eingebaute Steigleitern an Silos;
  • Baugerüste und Dacharbeiten;
  • Gefahren bei Gräben, Gülle- und Jauchegruben;
  • Schutzeinrichtungen an Maschinen und Geräten wie  zum Beispiel an Einfülltrichtern oder Förderschnecken;
  • sicherer Einsatz von Fahrzeugen wie Schlepper oder Hoflader;
  • Tierhaltung, Stallarbeit und Viehtransport;
  • Schutzausrüstung bei Waldarbeiten von der Schnittschutzhose bis zum Lärmschutz;
  • PSA gegen Gefahrstoffe wie beispielsweise Atem- oder Handschutz.

 

Bilder aus der Praxis für die Praxis

Alle Themenbereiche sind bebildert und dadurch sehr anschaulich. Viele Zeichnungen sind zudem mit Maßangaben versehen, so dass die Informationen für die Praxis geeignet sind.

 

„Sicher arbeiten“ für Saisonarbeitskräfte kann auf Polnisch oder Deutsch beim Spitzenverband der landwirtschaftlichen Sozialversicherung heruntergeladen werden.

Schlagworte zum Thema:  Unterweisung

Aktuell

Meistgelesen