05.04.2016 | Betriebe ohne Raucherraum

Raucher müssen draußen bleiben - geht das?

Es gibt kein allgemeines Rauchverbot am Arbeitsplatz
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Nicht nur in Restaurants und Kneipen, sondern auch am Arbeitsplatz wurden Raucher in den vergangenen Jahren an den Rand gedrängt. Müssen Unternehmen einen Raucherraum zur Verfügung stellen?

Viele Unternehmen haben einen Raucherraum. Dazu verpflichtet sind sie aber nicht. "Es gibt keinen Anspruch der Raucher auf einen Raucherraum", sagt Prof. Stefan Lunk von der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV).

Rauchen darf nur in Ausnahmen komplett verboten werden

Durch die Gerichte ist nur klargestellt, dass der Betrieb das Rauchen nicht komplett verbieten darf. Einzige Ausnahme wäre, wenn ein komplettes Verbot aus medizinisch oder technischen Gründen nötig ist. Das wäre etwa der Fall, wenn jemand auf der Intensivstation arbeitet oder in einer Fabrik für Silvesterknaller - dort darf auch im Umkreis nicht geraucht werden.

Mehr zu den arbeitsrechtlichen Fragen von Rauchern lesen Sie im Haufe-Beitrag Unternehmen muss keinen Raucherraum haben.

Schlagworte zum Thema:  Rauchen, Nichtraucherschutz

Aktuell

Meistgelesen