23.05.2016 | Wissenschaft

Gilt die Formel: Glück gleich längeres Leben?

Glück allein ist keine Garantie für ein längeres Leben.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Sind Sie heute nicht gut drauf? Vielleicht haben Sie sogar gerade eine Pechsträhne? Dann kommt hier eine gute Nachricht für Sie: Glück allein trägt nicht zu einem längeren Leben bei. Dafür scheinen weitere Faktoren notwendig zu sein.

Was uns glücklich und zufrieden macht

In einer groß angelegten, 10-jährigen Studie wurden knapp 720.000 Frauen zwischen 50 und 69 Jahren aus dem Vereinigten Königreich befragt. Dabei ging es u. a. darum, ob sie glücklich sind. Die Wissenschaftlerinnen der Universität in Sydney haben die Aussagen dann mit der Sterblichkeitsrate in Beziehung gesetzt. Es konnte kein Zusammenhang zwischen dem Unglücklich-Sein und einer erhöhten Sterblichkeit festgestellt werden. Die Ausgangsfrage bzw. der Titel der Studie, ob Glück allein einen direkten Einfluss auf die Sterblichkeit habe, ist also mit Nein zu beantworten.

Überwiegende Zahl schätzt sich als glücklich ein

Die Teilnehmerinnen gaben Auskunft u. a. zu ihrer subjektiven Gesundheitseinschätzung, ihrem Stress. und zu ihrem Glücksempfinden. Dabei bezeichneten sich

39 % als überwiegend glücklich,

44 % als gewöhnlich glücklich und

17 % als unglücklich.

Ungesund und unglücklich treten häufig zusammen auf

In der Studienanalyse stellte sich heraus, dass Frauen mit einem eher ungesunden Lebensstil häufig auch unglücklicher sind: unglückliche Frauen rauchen häufiger, trinken mehr Alkohol, treiben weniger Sport und leben häufiger alleine.

Gesund länger leben und vielleicht ein bisschen glücklicher

Vielleicht hilft es Ihnen, ein bisschen glücklicher zu werden, wenn Sie jetzt keine Zigarette rauchen, in der Mittagspause spazieren gehen und heute Abend etwas mit Freunden unternehmen. Und vielleicht ist es ja so, dass es glücklichen Menschen einfacher fällt, gesund und dann auch etwas länger zu leben. Ach ja: ausreichend, aber nicht zu lange schlafen, verlängert laut Studie das Leben auch.

Mehr zum Thema Glück und Arbeit

Schlagworte zum Thema:  Stress, Glück, Lebensqualität

Aktuell

Meistgelesen