23.09.2016 | Online-Seminar

Rückenbeschwerden - Entstehung und Prävention

Ihr Referent: Marcel Reuter
Bild: Haufe Online Redaktion

Rückenbeschwerden sind heute für einen hohen Anteil der Arbeitsunfähigkeitstage verantwortlich. Im Online-Seminar "Rückenbeschwerden - Entstehung und Prävention" erfahren Sie, wie Sie Rückenschmerzen durch richtige Körperhaltung und Präventionsprogramme verhindern können.

Bedingt durch die zunehmende Technisierung und den damit verbundenen Bewegungsmangel wird die Wirbelsäulenmuskulatur im Alltag nicht mehr ausreichend gefordert. Dadurch fehlen die für die Funktion der Wirbelsäule notwendigen Belastungsreize. Die Folge ist eine zunehmende Schwächung der Wirbelsäulenmuskulatur, einhergehend mit einer Funktionseinschränkung bis hin zum Funktionsverlust.

Click to tweet

Online-Seminar: Rückenbeschwerden - Entstehung und Prävention

In diesem Seminar werden folgende Schwerpunkte behandelt:

  • Funktionelle, anatomische und biomechanische Aspekte des Rückens
  • Entstehung von Rückenschmerzen
  • Prävention von Rückenschmerzen durch richtige Körperhaltung im Alltag und Beruf
  • Prävention von Rückenschmerzen durch spezifische Präventionsprogramme und Trainingsmethode

Ihr Referent ist Marcel Reuter, ehemaliger Nationalspieler (Badminton) und Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement sowie der BSA-Akademie.

Hier können Sie sich anmelden: Online-Seminar: Rückenbeschwerden - Entstehung und Prävention am Donnerstag, 27.10.2016, 13:30 Uhr. Das Seminar kostet 49,00 EUR zzgl. MwSt. Für Abonnenten des Haufe Betriebliches Gesundheitsmanagement Office ist es kostenfrei.

Schlagworte zum Thema:  Rückenschmerzen, Präventionsmaßnahme, Betriebliches Gesundheitsmanagement

Aktuell

Meistgelesen