Unfallstatistik: Kennzahlen... / 3.8.2 Wochentag/Monat/Jahr

Nach bisherigen Erhebungen ist der Montag der unfallträchtigste Tag. Dies ist vermutlich darauf zurückzuführen, dass vielen Menschen die Umstellung vom Wochenende (Freizeit) auf die Arbeit schwer fällt.

In den Sommermonaten ereignen sich mehr Unfälle als im Winter. Die Ursache hierfür liegt wahrscheinlich darin, dass im Winter in einigen Bereichen (z. B. Baustellen, Landwirtschaft) die Beschäftigung geringer ist.

Für die Erstellung von Statistiken haben die oben aufgeführten Kriterien Wochentag und Monat keine Bedeutung. Letztlich ist es auch nicht möglich, unfallträchtige Wochentage oder Monate abzuschaffen.

Die statistische Aufzeichnung des Unfallgeschehens über mehrere Jahre ist hingegen durchaus sinnvoll, weil dadurch die Entwicklung über einen längeren Zeitraum betrachtet werden kann. Auf diese Weise kann auch der Erfolg des Arbeitsschutzes dokumentiert werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen