Leitern: Benutzung und Prüfung / 1.1 Unfallzahlen

Es ist einleuchtend, dass Leitern den Treppen, Arbeitsbühnen oder Gerüsten sicherheitstechnisch unterlegen sind. Dies wird auch durch das Unfallgeschehen beim Umgang mit Leitern deutlich: Nach Angaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) ereignen sich derzeit jährlich etwa 25.000 meldepflichtige Unfälle. Ab 2004 ist diese Zahl weitgehend konstant (s. Abb. 1).

Abb. 1: Leiterunfälle in Betrieben der gewerblichen Berufsgenossenschaften im Zeitraum von 1995 bis 2010

Etwa jeder 10. Leiterunfall ist so schwerwiegend, dass er zu einer Minderung der Erwerbstätigkeit von 20 % oder mehr führt, somit zu einem Rentenfall. Die durchschnittlichen Kosten für ein Unternehmen betragen in der Größenordnung pro Krankheitstag ca. 500 EUR.

Etwa 20 Unfälle verlaufen jedes Jahr tödlich. Die Leiter ist folglich ein unfallauslösender Gegenstand von besonderer Bedeutung.

Schwerpunkt im gewerblichen Bereich ist das Baugewerbe. In den Mitgliedsunternehmen der Berufsgenossenschaft Bau ereignen sich knapp die Hälfte aller Leiterunfälle (Größenordnung: 12.000). Ihre Anzahl übertrifft die Anzahl der Abstürze von Gerüsten deutlich.

Unfalluntersuchungen aus dem Jahr 1998, die auch heute noch Gültigkeit haben zeigen, dass viele Unfälle kurz vor den Arbeitspausen oder dem Arbeitsende passieren, weil der Leiterbenutzer dann oft mit dem Gewerk noch schnell fertig werden will und mit seinen Gedanken häufig nicht mehr bei der Arbeit ist. Unfallschwerpunkte sind unabhängig von der Leiterbauart das Fehltreten bzw. Abrutschen von der Sprosse/Stufe (v. a. beim Absteigen), das Wegrutschen zu flach angestellter Anlegeleitern sowie übermäßiges seitliches Hinauslehnen, speziell wenn mit Handwerkzeugen gearbeitet wird (vgl. Abb. 2).

Abb. 2: Tätigkeiten des Verletzten bei Leiterunfällen

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge