Fußschutz: Auswahl und Einsatz / 6 Prüfungen

Isolierender Fußschutz nach DIN EN 50321 (VDE 0682-331) (s. a. Abschnitt 3.3.5.1 DGUV-R 112-191) ist trocken aufzubewahren. Er ist vom Träger vor jeder Benutzung auf offensichtliche Beschädigungen zu prüfen. Außerdem ist er mindestens alle sechs Monate durch eine Elektro-Fachkraft auf sicherheitstechnisch einwandfreien Zustand zu prüfen (elektrische Spannungsprüfung mit verringerter Prüfspannung).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge