EMAS-Verordnung EG/1221/2009 / ANHANG V EMAS-LOGO

1. Das EMAS-Logo kann in allen 23 Sprachen verwendet werden, sofern der folgende Wortlaut Anwendung findet:

Bulgarisch: ‘Проверено управление по околна среда’
Tschechisch: ‘Ověřený systém environmentálního řízení’
Kroatisch: ‘Verificirani sustav upravljanja okolišem’
Dänisch: ‘Verificeret miljøledelse’
Niederländisch: ‘Geverifieerd milieuzorgsysteem’
Englisch: ‘Verified environmental management’
Estnisch: ‘Tõendatud keskkonnajuhtimine’
Finnisch: ‘Todennettu ympäristöasioiden hallinta’
Französisch: ‘Management environnemental vérifié’
Deutsch: ‘Geprüftes Umweltmanagement’
Griechisch: ‘επιθεωρημένη περιβαλλοντική διαχείριση’
Ungarisch: ‘Hitelesített környezetvédelmi vezetési rendszer’
Italienisch: ‘Gestione ambientale verificata’
Irisch: ‘Bainistíocht comhshaoil fíoraithe’
Lettisch: ‘Verificēta vides pārvaldība’
Litauisch: ‘Įvertinta aplinkosaugos vadyba’
Maltesisch: ‘Immaniggjar Ambjentali Verifikat’
Polnisch: ‘Zweryfikowany system zarządzania środowiskowego’
Portugiesisch: ‘Gestão ambiental verificada’
Rumänisch: ‘Management de mediu verificat’
Slowakisch: ‘Overené environmentálne manažérstvo’
Slowenisch: ‘Preverjen sistem ravnanja z okoljem’
Spanisch: ‘Gestión medioambiental verificada’
Schwedisch: ‘Verifierat miljöledningssystem’

2. Das Logo ist in folgenden Farben abzubilden:

  • entweder in drei Farben (Pantone Nr. 355 Grün; Pantone Nr. 109 Gelb; Pantone Nr. 286 Blau)
  • in Schwarz
  • in Weiß oder
  • in Grauwerten.
[1] ANHANG V eingefügt durch VO (EU) Nr. 517/2013. Anzuwenden ab 01.07.2013.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge