DGUV Information 204-020: Verbandbuch

[Vorspann]

Impressum

Herausgeber:

Deutsche Gesetzliche

Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40

10117 Berlin

Tel.: 030 288763800

Fax: 030 288763808

E-Mail: info@dguv.de

Internet: www.dguv.de

Titelfoto: © Olivier DIRSON/Fotolia.com

DGUV Information 204-020 (bisher BGI/GUV-I 511-1)

zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger

oder unter www.dguv.de/publikationen

Abschnitt 1

Verbandbuch

Firma:

__________________________________________________________________

__________________________________________________________________

Abteilung/Bereich:

__________________________________________________________________

__________________________________________________________________

Das Verbandbuch ist nach der letzten Eintragung noch 5 Jahre lang aufzubewahren.

(§ 24 Abs. 6 der DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention")

Lfd. Nr. Name der verletzten bzw. erkrankten Person Angaben zum Hergang des Unfalls bzw. des Gesundheitsschadens
Datum und Uhrzeit Ort (Unternehmensteil) Hergang Art und Umfang der Verletzung bzw. Erkrankung
1 2 3 4 5 6
           
           
           
           
           
           
           

 

Namen der Zeugen Erste-Hilfe-Leistung
Datum und Uhrzeit Art und Weise der Erste-Hilfe-Maßnahmen Name des Ersthelfers/der Ersthelferin
7 8 9 10
       
       
       
       
       
       
       

Aufzeichnung der Erste-Hilfe-Leistung

Über jede Erste-Hilfe-Leistung müssen nach § 24 Abs. 6 der DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention" Aufzeichnungen geführt und fünf Jahre lang aufbewahrt werden. Die Aufzeichnungen sind vertraulich zu behandeln.

Die Angaben dienen als Nachweis, dass die Verletzung/Erkrankung bei einer versicherten Tätigkeit ein- bzw. aufgetreten ist. Diese Aufzeichnungen können sehr wichtig sein, wenn z. B. Spätfolgen eintreten sollten.

Diese Aufzeichnungen der im Betrieb erfolgten Erste-Hilfe-Leistungen sind nicht zuletzt auch Informationsquelle für die Erfassung, Untersuchung und Auswertung von nicht meldepflichtigen Arbeitsunfällen, die vom Betriebsarzt/Betriebsärztin und von der Fachkraft für Arbeitssicherheit durchzuführen sind.

__________________________________

Verfahrenshinweis:

Es ist dem Unternehmer/der Unternehmerin nicht vorgeschrieben, wer oder welche Stelle im Betrieb mit der Dokumentation zu betrauen ist. Sinnvoll erscheint es, diejenigen damit zu betrauen, die die Erste Hilfe durchführen, also z. B. Ersthelfer/Ersthelferin, Betriebssanitäter/Betriebssanitäterin oder Betriebsarzt/Betriebsärztin.

Gleichgültig wer aufzeichnet, in jedem Fall handelt es sich um Daten, die gegen den Zugriff Unbefugter zu schützen sind. Dies kann insbesondere durch organisatorische Maßnahmen (z. B. schriftliche betriebliche Anweisungen) erfolgen.

Erste-Hilfe-Material

DIN 13164 KFZ - Verbandkasten DIN 13157 Kleiner Betriebs-Verbandkasten DIN 13169 Großer Betriebs-Verbandkasten Bezeichnung
1 1 2 Heftpflaster 500 cm x 2,5 cm, Spule mit Außenschutz
      Fertigpflasterset bestehend aus:
4 8 16 - Wundschnellverband 10 cm x 6 cm
2 4 8 - Fingerkuppenverbände
2 4 8 - Fingerverbände 12 cm x 2 cm
2 4 8 - Pflasterstrips 1,9 cm x 7,2 cm
4 8 16 - Pflasterstrips 2,5 cm x 7,2 cm
1 1 2

Verbandpäckchen DIN 13151 - K,

300 cm x 6 cm mit Kompresse 6 cm x 8 cm
2 3 6

Verbandpäckchen DIN 13151 - M,

400 cm x 8 cm mit Kompresse 8 cm x 10 cm
1 1 2

Verbandpäckchen DIN 13151 - G,

400 cm x 10 cm mit Kompresse 10 cm x 12 cm
1 - - Verbandtuch DIN 13152 - BR, 40 cm x 60 cm
1 1 2 Verbandtuch DIN 13152 - A, 60 cm x 80 cm
2 2 4 Fixierbinde DIN 61634 - FB 6, 400 cm x 6 cm
3 2 4 Fixierbinde DIN 61634 - FB 8, 400 cm x 8 cm
1 1 2 Rettungsdecke mindestens 210 cm x 160 cm
6 6 12 Kompresse 10 cm x 10 cm
- 2 4 Augenkompresse 5 cm x 7 cm
- 1 2 Kälte-Sofortkompresse mindestens 200 cm²
2 2 4 Dreiecktuch DIN 13168 - D
1 - - Verbandkastenschere DIN 58279 - A 145
- 1 1 Verbandkastenschere DIN 58279 - B 190
4 4 8 Medizinische Handschuhe zum einmaligen Gebrauch
- 2 4 Folienbeutel
- 5 10 Vliesstofftuch
2 - - Feuchttuch zur Reinigung unverletzter Haut
1 1 1 Erste-Hilfe-Broschüre/Anleitung zur Ersten Hilfe
1 1 1 Inhaltsverzeichnis

 

KFZ- Verbandkasten - DIN 13164 "Erste-Hilfe-Material - Verbandkasten B"
Kleiner Verbandkasten für Betriebe - DIN 13157 "Erste-Hilfe-Material - Verbandkasten C"
Großer Verbandkasten für Betriebe - DIN 13169 "Erste-Hilfe-Material - Verbandkasten E"

Deutsche Gesetzliche

Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40

10117 Berlin

Tel.: 030 288763800

Fax: 030 288763808

E-Mail: info@dguv.de

Internet: www.dguv.de

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge