Die Unterweisungen mithilfe elektronischer Hilfsmittel zu unterstützen, bietet gleich mehrere Vorteile. Zum einen ist zumindest ein Teil der Unterweisung nun nicht mehr an organisatorische Rahmenbedingungen geknüpft. Das bedeutet, dass der zu Unterweisende unabhängig von betrieblichen Abläufen Zugang zu den Unterweisungsinhalten haben kann – egal zu welcher Zeit und an welchem Ort. Natürlich entstehen dann auch keine Kosten für Wegezeiten o. Ä. Auch bei pandemischen Lagen sind solche Unterweisungen das Mittel der Wahl, ermöglichen sie es doch dem Arbeitgeber, seinen Verpflichtungen nachzukommen, ohne dass eine Präsenz möglicherweise gefährdeter oder gefährdender Arbeitnehmer im Betrieb notwendig ist.

Werden die Unterweisungsinhalte entsprechend erstellt, dann ist ein weiterer Vorteil, dass die Inhalte unabhängig vom Unterweisenden für jeden Mitarbeiter eine gleichbleibende Qualität haben. Dadurch können die Führungskräfte entlastet und Unterweisungen müssen nicht aufgrund zeitlicher Engpässe verschoben oder verkürzt werden.

Ein weiterer Vorteil kann die sofortige elektronische Dokumentation der Unterweisung sein. Dies erleichtert die Pflege der Daten, vereinfacht die Qualitätskontrolle und schafft einfache Wege für Strukturierungen und Nachunterweisungen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge