Kurzbeschreibung

Kontrolle, ob die Regelungen zum Umgang mit gefährlichen Stoffen im Arbeitsablauf eingehalten werden und/oder ausreichend sind (GefStoffV).

Checkliste

  Check Bemerkungen
1) Ist bekannt, welche Gefahrstoffe am Arbeitsplatz eingesetzt werden?  
2) Ist sichergestellt, dass die erforderlichen Betriebsanweisungen erstellt, verständlich und an den Arbeitsplätzen ausgehändigt sind?  
3) Ist sichergestellt, dass nur die Tagesmenge an benötigten Gefahrstoffen am Arbeitsplatz aufbewahrt wird?  
4) Wird ggf. das Ess-, Trink- und Rauchverbot eingehalten?  
5) Ist die Entsorgung der Gefahrstoffe geregelt?  
6) Sind alle Aufbewahrungsgefäße für Gefahrstoffe geeignet und gemäß Gefahrstoffverordnung gekennzeichnet?  
7) Wurden die erforderlichen jährlichen Unterweisungen durchgeführt?  
8) Gibt es für die jährlichen Unterweisungen geeignete Unterlagen?  
9) Stehen geeignete PSA zur Verfügung?  
10) Stehen geeignete Haut- und Handschutzmittel zur Verfügung?  
11) Werden gas- oder aerosolförmig auftretende Gefahrstoffe an der Entstehungsstelle wirkungsvoll abgesaugt?  
12) Ist sichergestellt, dass die Abluft aus Absauganlagen nicht wieder in den Arbeitsbereich zurückgeführt wird?  
13) Wurde ermittelt, ob Vorsorgeuntersuchungen gemäß Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) erforderlich sind?  
14) Gibt es ein aktuelles Gefahrstoffverzeichnis mit den Mindestangaben gemäß § 6 Abs. 11 GefStoffV?  
15) Werden die nach DGUV-R 109-003 erforderlichen Unterlagen beim Umgang mit Kühlschmierstoffen geführt?  
16) Liegen aktuelle Notfallpläne vor?  
17) Stehen geeignete Löschmittel zur Verfügung?  
18) Stehen geeignete Reinigungsmittel zur Verfügung?  
19) Ist ermittelt, in welchen Bereichen Augenduschen wegen verspritzender Säuren und Laugen notwendig sind?  
20) Wurden gegen die Gefahr elektrostatischer Aufladung beim Umfüllen/Lagern staubförmiger Produkte geeignete Maßnahmen getroffen?  

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge