12.09.2014
Top-Thema HR Next Generation Award 2014

Die Auszeichnung

Kapitel
Bilder zur Preisverleihung des HR Next Generation Award.
Bild: Photocredit ist Philipp von Recklinghausen / lux fotografen

Im Jahr 2014 hieß es zum sechsten Mal: exzellente Nachwuchspersonaler ausgezeichnet. Aus den zahlreichen Bewerbungen hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt und Bilge Tissen, Leiterin Recruiting & Personalmarketing Region Nord bei DB Mobility Logistics, mit dem HR Next Generation Award 2014 geehrt.

Mit dem HR Next Generation Award werden junge talentierte Nachwuchspersonaler ausgezeichnet, die am Beginn ihrer Karriere bereits Außergewöhnliches leisten. Ziel ist es, den jungen Talenten öffentlich Anerkennung zu zollen, die Bedeutung des Personalwesens für den Unternehmenserfolg hervorzuheben und das Berufsfeld als Karrieremöglichkeit für Einsteiger bekannt zu machen.

Die Jury aus erfahrenen HR-Profis wählt die Top 5 der Kandidatinnen und Kandidaten aus und lädt sie zu persönlichen Gesprächen bei einem Audit ein, aus dem die Siegerin hervorging. Die Auszeichnung wurde bei der Veranstaltung "DGFP Lab" am 26. September in Berlin verliehen. Die Gewinnerin und alle Finalisten stellen sich zudem am 16. Oktober auf der Messe "Zukunft Personal" in Köln dem Publikum vor und nimmt an einer Debatte rund um das Thema "Karriere in HR" teil. 

Der HR Next Generation Award ist eine Initiative des Personalmagazins aus der Haufe Gruppe zusammen mit der Messe "Zukunft Personal", den Young Professionals der Initiative Wege zur Selbst-GmbH, der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) sowie der Promerit AG.

Wer wird ausgezeichnet?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Personalabteilung, die unter 35 Jahren sind und gemessen an Alter und Position überdurchschnittlich viel leisten.

Wer schlägt Kandidaten vor?

Die bzw. der disziplinarisch Vorgesetzte (zum Beispiel Personalleiter/in, Personalbereichsleiter/in) oder die bzw. der fachlich Vorgesetzte (zum Beispiel Projektleiter/in) kann eine Kandidatin oder einen Kandidaten vorschlagen.

Was umfasst die Bewerbung?

  • Ein formloses zwei- bis dreiseitiges Empfehlungsschreiben der oder des Vorgesetzten mit Bezug zu den Bewertungskriterien

  • Einen aussagekräftigen Lebenslauf und ein Foto der Kandidatin oder des Kandidaten

  • Ergänzende Dokumente zu Arbeitsergebnissen

  • Persönliche Kontaktdaten mit Positions­bezeichnung der Kandidaten oder des Kandidaten und der oder des Vorgesetzten

Wer steht als Ansprechpartner für Fragen rund um die Bewerbung zur Verfügung?

Brigitte Pelka, Tel.: 0761/898-3921, brigitte.pelka@personalmagazin.de

Wo finde ich die Bewerbungsunterlagen?

Die Bewerbungsfrist ist am 11. Juli abgelaufen.

Wer hat den Award im vergangenen Jahr gewonnen?

Hier erfahren Sie mehr über die Gewinner und die anderen Finalisten der vergangenen Jahre.

Haufe Online Redaktion

Hier geht's zur Bilderserie "Die Siegerehrung beim HR Next Generation Award 2014"

HR Next Generation Award